ICH WILL NICHT HOMOSEXUELL SEIN, Was soll ich nur tun?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r flyandsmile,

bitte vermeide es künftig, nur Großbuchstaben zu verwenden. Dies wird im Internet als Schreien interpretiert und gilt daher als sehr unhöflich.

Herzliche Grüsse

Eva vom gutefrage.net-Support

14 Antworten

Zuerst einmal bist du 16 Jahre alt - oftmals ist man diesem Alter noch nicht klar orientiert.

Warum findest du den Sex mit Männern schrecklich? Hattest Du schon welchen? Oder ist das vielleicht eine Meinung, die nicht Du selbst entwickelt hast, sondern die Dir von außen zugetragen wurde?

Wärest Du bisexuell, würdest Du dich auch von Männern sexuell angezogen fühlen. Wenn Dir aber gesagt wurde, dass Sex unter Männern irgendwie schlimm oder "böse" sei, kann es durchaus sein, dass Du Dir da nun selbst im Weg stehst.

Bilde Dir Deine eigene Meinung. Einfach gesagt: Probier es aus.

DeeMoe 23.06.2011, 15:39

Für gewöhnlich steht die Orientierung schon mit ca. 13 Jahren fest. Wenn er mit 16 nur auf Männer steht, dann ist das recht klar.

0
Chopper1983 24.06.2011, 19:56
@DeeMoe

mit 13? wo hat man dich denn bitte rausgelassen? bis 21 etwa ist der körper baustelle...

1
Redfox 26.06.2011, 21:41
@Chopper1983

Ergebnisse von Forschungen, sich mit dem Thema Homosexualität befassen legen nahe, dass der Prozess der sexuellen Identitätsbildung bereits im frühen Kindesalter abgeschlossen ist. Die sexuelle Identität ist nach diesen Ergebnissen tief in der Persönlichkeit verankert und auch nicht mehr veränderbar.

0

Hey ;D

Also zuerst mal wenn du homosexuell bist dann kannst du da nichts dran ändern...und das solltest du auch gar nicht.

Aber leg dich in Gedanken bitte nicht so fest das wird sich nämlich erst mit der Zeit zeigen ob du homo bist oder nicht. Ich bin in nem Monat 17 und ein Mädel ich weis seit 2 jahren sicher dass ich bi bin bzw so gut wie lesbisch und ich bin auch in Sachen Sex eher an Mädels interessiert. Du hast gesagt du ekelst Dich davor mit jungs sex zu haben. Entweder Du bist doch nicht schwul oder bi oder aber du bist einfach nur noch nicht reif genug für Sex mit einem Jungen das ist so wie wenn ein Mädchen sagen würde sie ist noch nicht bereit für den Sex mit nem Typ weil sie es noch eklig findet =/

Das siehst du alles noch nur denk nicht so viel drüber nach. Viel zu viele beschränken sich darauf ob sie schwul, lesbisch oder bi sind. Nicht denken sondern laufen lassen es geht alles von ganz allein..!!! Wenn du dich verliebst dann siehst du schon in wen.

Lg Mariella ;D

Du MUSST ja mit einem anderen Jungen nichts machen, was Du schrecklich findest !

Bei einem Jungen und einem Mädchen ist das klar, was die am Ende aller Irrungen und Wirrungen, Petting und Vorspiel machen, nämlich das, wo von die Menschen Kinder bekommen.

.......Und wo steht und wer sagt, was zwei Jungs, die sich mögen, miteinader sexuell zu machen haben ? Ich weiss schon was Du meinst, dass gesagt wird, dass Schwule dieses oder jenes miteinander machen. Und was hat das Gerede der Leute mit Dir zu tun ? Vielleicht willst Du nur mal mit einem Freund zusammengekuschelt einschlafen, sonst nichts. Dann mach das doch und lass alles "andere". Vielleicht willst Du auch nur mal mit einem Freund nackig raufen, dann mach das doch und lass alles "andere". Das geht dem Anderen vielleicht genau so und der ist froh, dass Du gar nicht "mehr" willst. Es gibt kein "festes Programm" dafür ! Vielleicht stellst Du "danach" auch fest, dass ist nicht das Richtige, das langte vollkommen und entdeckst neue Seiten an den Mädchen.

Denke mal an den Film Broke-Back-Mountain, wie die beiden Jungs da miteinander herumtollen, das was Du im Fall "schrecklich" findest und was in dem Film nur angedeutet wird, kann MANN ja auch ganz weglassen. Nur wenn Du Dein ganzes Leben lang glaubst, Du hättest da was verpasst, wirst Du auch nicht glücklich damit.

Du findest Dich zu Männern hingezogen, den Sex mit denen aber schrecklich ? Entweder hattest Du die falschen (nur Rammler und auf ihren eigenen Spaß gerichtet) oder Du bildest Dir nur ein, daß Du Männer eher anziehend findest, weil Du bislang die falschen Mädels "gecastet" hast.

Vielleicht findest Du die Mädels in Deinen Alter auch nur doof. Ist im Teenageralter ganz normal.

Du kannst ja austesten und mit Frauen oder Männern sexuelle Kontakte knüpfen. Und irgendwann wirst Du schon Deine Richtung finden. Und wenn diese Bi heißt.

Leg dich einfach nicht fest, dafür gibt es keinen Grund, und entdecke, was es zu entdecken gibt. Mit der Zeit wird es dann immer deutlicher für dich, wie deine Identität in der Hinsicht ist, das bekommst du jetzt nicht durch Überlegen heraus. Natürlich machst du nur, was dir auch gefällt! Manches bleibt auch Phantasie und spielt eine Zeitlang eine wichtige Rolle als Gedankenspiel, das musst du nicht alles wirklich leben, wenn du nicht magst.

schwul bist du sicher nicht. bi kann schon sein. aber muss ja keiner wissen. sowas ist aber eig. schon normal. es gibt sicher viele männer die das verheimlichen und das auch gut klappt, weil sie ja keinen sex mit anderen männern haben wollen. du verstehst dich eben mit männern gut, kannst über alles mit ihnen reden. aber in ner beziehung mit ner frau ist es sicher besser für dich.

Chopper1983 24.06.2011, 19:59

interessant dass du so viel über ihn weißt - dass er bi ist und nicht schwul. und keiner muss es wissen - ja, danke, du hast uns den tag erhellt...

0
ichhallo 25.06.2011, 12:48
@Chopper1983

jaja, laber nur weiter, als ob es jemanden interessiert...

außerdem MUSST DU MEINE ANTWORT JA GAR NICHT LESEN, WENN SIE DICH NERVT! ist doch jeden seine sache, was man da hinschreibt, also echt mann(hahahaha)...

0

Normales Pubertäres Durcheinander... Lass dir selbst die Zeit rauszufinden, was du willst. Vielleicht ist es eher Bewunderung für die Muckies des anderen, nicht aber die Vorstellung mit ihm intim zu werden!? Hast du gar kein Interesse an Mädchen? Lass dich nicht in eine Bahn schieben, sondern finde für dich selbst raus, was für dich das richtige ist, ganz ohne scheu! Läuft alles nicht weg ;-)

Wenn du homosexuell bist, dann sollte das jeder akzeptieren und vor allem du selbst. Man kann dagegen nichts machen, aber dadurch wird man kein schlechterer Mensch. Außerdem zwingt dich niemand zu sexuellen Handlungen mit Anderen.

rudelmoinmoin 23.06.2011, 11:05

gut umschrieben, hat ein vorteil es ist nicht zu sehen, man braucht es ja nicht an die große glocke hängen, wenn man noch nicht weis in welcher richt das leben läuft

DH<

0

Zuerst einmal bist du 16 Jahre alt - oftmals ist man diesem Alter noch nicht klar orientiert.

Warum findest du den Sex mit Männern schrecklich? Hattest Du schon welchen? Oder ist das vielleicht eine Meinung, die nicht Du selbst entwickelt hast, sondern die Dir von außen zugetragen wurde?

Wärest Du bisexuell, würdest Du dich auch von Männern sexuell angezogen fühlen. Wenn Dir aber gesagt wurde, dass Sex unter Männern irgendwie schlimm oder "böse" sei, kann es durchaus sein, dass Du Dir da nun selbst im Weg stehst.

Bilde Dir Deine eigene Meinung. Einfach gesagt: Probier es aus

ja dann mach keinen sex mit ihnen halt, ich rede auch lieber mit männern als mit frauen und finde den sex mit männern schrecklich(denke ich mir zumindest), also rede und trinke ich mit ihnen und mache sex mit frauen, das ist nicht ganz so schlimm....

SquallLeonheart 23.06.2011, 11:01

Nach dem Sex mit der Frau ist vor dem Bier mit den Kollegen... ...oder umgekehrt...^^

0
Chopper1983 24.06.2011, 20:03

joa alles ist so einmfach im leben - gefühle lassen sich abstellen, innerlich tot sein ist trend - wir essen einen kuchen und setzen dazu die rosarote brille auf... boah junge, du brennst doch!

0

warum macht du dir soviel kopfzerbrechen homo hat nicht immer was mit sex zu tun, wenn du dich nach männer/jungs hingezogen fühlst, einfach das leben, wie du es möchtest

Wenn du Sex mit dem eigenen Geschlecht schrecklich findest, bist du mit Sicherheit nicht homosexuell.

Chopper1983 24.06.2011, 19:57

weißt du eig was homosexuell bedeutet? solange du das nicht weißt, solltest du auch nix dazu sagen!

0
ichhallo 25.06.2011, 13:34
@Chopper1983

du weißt es anscheinend nicht. er wollte doch nur helfen! mach nicht immer jeden fertig, den du nicht kennst.

0

Vielleicht bist du schlichtrweg Asexuell ?

Du orientierst Dich noch.Ich glaube nicht das Du Bi,oder Schwul bist.Nicht jede Freundschaft mit Männern ,muß im Bett enden.Du empfindest Die Sexpracktiken der Schwulen abartig.Darum wirst Du Dich den Damen hingezogen fühlen.

Was möchtest Du wissen?