Ich will nicht, dass mein Freund allein in die Disco geht! :(

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Also ich bin auch eifersüchtig was auch normal ist aber ich weiss das er mich liebt und auch das er weiss wo er hingehört..klar hat man ein komisches gefühl im bauch wenn er mit seinen freunden in discothek geht aber ich find man braucht auch mal seine freiheiten in einer beziehung...wir hatten z.b viel stress in letzter zeit auch als es darum ging das er heute weg gehen möchte und ich da ich ein kind habe zu hause bleiben muss aber auch nur weil er vorher immer sagte das er nich gehen würde und nicht weiss ob und auf dem letzten drücker dann doch zusagte..doch im Endeffekt tut es auch mal gut das jeder auch mal was allein macht und schließlich ist ja seine tochter bei und seine freunde..ich find in dieser situation sollte man sich schon fragen ob die beziehung ein sinn hat denn er ist auch ein mensch und einsperren kannst du ihn auch nicht..mach dir doch einfach wenn sowas nochmal vorkommt ein schönen abend und nächsten morgen liegt er ja dann wieder neben dir...und da kann man dann ja kuscheln und dann gemeinsam frühstücken..zumindest mach ich das so...und dann hat man sich ja auch wieder was zu erzählen..

Rede ihn darauf an was gestern war. Das du das nicht ganz so toll gefunden hast. verbieten würde ich es ihm nicht da er sich dann sicher eingeengt fühlt oder das du ihm nicht vertraust..wenn er dich wirklich liebt dann wird er schon wissen was er macht :)

mach einfach wenn er den männerabend macht einen mädelsabend triff dich mit ein paar freundinnen geht ins kino..das lenkt dich sicher ab :)

und mach dir kein sorgen :)

Kenn ich nur zu gut.. Dir wird aber nichts anderes bleiben, als ihn ziehen zu lassen - Du willst ihn ja schließlich nicht einsperren.. Nach zwei Monaten wird das Vertrauen wohl noch nicht allzu groß sein - er muss es Dir wahrscheinlich erst beweisen, dass Du Dich auf ihn verlassen kannst..

Hallo Nickmona

Also ich würde in deiner Situation mit ihm darüber reden und ihn deutlich klar machen dass er die Zukunft eurer Beziehung in der Hand hätte. aber denk nicht zu viel darüber nach, denn gedanken = Realität.

Rede einfach mit ihm darüber und mach dir dann keine Sorgen mehr.

Mit freundlichen Grüssen Thebiitlp

Du kannst versuchen in ihm selbst die Einsicht zu wecken, dass es doch ziemlich schei... ist sich so abzuschießen, dass man nicht mehr weiß was man tut und sich hinterher nicht mehr erinnern kann. Das ist alles was mir dazu einfällt, man soll niemals versuchen seinen Partner zu erziehen oder gar ihm etwas zu verbieten, alles was bleibt ist also auf Einsicht zu hoffen. Du solltest dir auch klar machen, dass Alkohol keine Entschuldigung ist, schon gar nicht wenn man sich vorsätzlich betrinkt. Das wäre ja noch schöner, ich muss mich nur genug zusaufen und schon kann ich tun und lassen was ich will. Danach kannst du ihm dann klarmachen, dass er, egal was er an diesen Männerabenden tut auf keinerlei mildernde Umstände hoffen kann. Dann musst du ihn aber ziehen lassen und kannst nur noch nachträglich deine Konsequenzen ziehen. Eine Beziehung ist weder ein Gefängnis noch eine Erziehungsanstalt. Im übrigen, ein Kuss auf die Wange des Kumpels mag zwar seltsam anmuten würde ich nun aber noch nicht wirklich für bedenklich halten.

Ich persönlich halte gar nichts von Kontrolle oder ''vorbeugenden'' Verboten etc., er muss wenn, dann schon treu sein weil er das will und nicht mangels Gelegenheit. Diese Form der Treue ist keinen Pfifferling wert.

Was willst du machen? Du kannst ihn nicht anbinden! Gehst du nicht auch mal mit Freundinnen schoppen? Was, wenn dein Freund dir das verbieten würde?
Leben und leben lassen!

In da hin gehen lassen und an Deinem Ego arbeiten. Wenn Du Deinen Freund an so kurzer Leine halten möchtest, wird er bald weg sein. Nimm ihn so wie er ist und mache ihn nicht so, wie Du ihn gerne hättest.

Ist doch nichts dabei, wenn man einem Kumpel auf die Backe küsst. Solange das nur aus Spaß ist. Du könntest mit ihm reden, aber er macht ja keine Frauen an oder so ;)

Fang an mit 'Ich will nicht, dass du....' und weg ist er. Das sagt man zum Kind, nicht zum Freund.

Dann hat er halt nen Kumpel auf die Backe geküsst. Was soll denn daran schlimm sein?

Rede mit ihm darüber, anders geht es nicht.

Man das isn Kerl!!! Willste das verhindern? Dann schneid ihm halt die Eier ab. Aber dann wirste auch nich glücklich! Und er auch nich... ;-) Also lass ihn. Du hast ihm gar nichts zu befehlen!

Wenn du sagst, du vertraust ihm, dann vertraue ihm auch.

Ist doch gut wenn er sein wahres Gesicht schon jetzt zeigt.

wie meinst du das?

0

Heul nicht rum und lass ihn hin. Wenn er dann scheise baut, weißt du das er dich nicht liebt.

Was möchtest Du wissen?