Ich will mir neue Fische kaufen, aber ich habe ein Problem! Könnt ihr mir bitte helfen, ob diese Größe in Ordnung ist?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

weißt du, es gibt auch Menschen, die halten Hühner in engen Käfigen - ja, auch diese Hühner leben, sogar eine ganze Zeit lang. Aber glaubst du wirklich, dass es diesen Hühnern gut geht?

Ebenso ist es mit allen anderen Tieren - auch mit Zierfischen. Es gibt immer ganz bestimmte Haltungsvoraussetzungen - und glaube mir, die sind schon ganz schön knapp kalkuliert.

Wer Tiere pflegen möchte, weil er tierlieb ist, der bemüht sich, seinen Pfleglingen mindestens die notwendigen Voraussetzungen zu schaffen - und nicht von dem ohnehin knapp kalkulierten AQ noch ein Drittel wegzunehmen.

Es gibt 1001 Zierfischarten - viele davon kann man in einem 100 l AQ halten. Warum müssen es Fische sein, die dafür nicht geeignet sind?

Fische, die unter unzureichenden Bedingungen gehalten werden, haben Stress. Stress lässt das körpereigene Immunsystem der Fische zusammenbrechen - die Fische werden sehr schnell krank. Denn sie tragen eine Menge Krankheitserreger schon mit sich herum (z.B. die Weißpünktchenkrankheit) - und in jedem AQ herrscht zudem meist eine hohe Keim- und Bakteriendichte. Auch das macht die Fische dann schnell krank.

Verantwortungsvolle Aquarianer halten sich mindestens an die Mindest-Haltungsvoraussetzungen. Zu welchen Aquarianern möchtest du gerne gehören?

Gutes Gelingen

Daniela

ÄV

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Händlerangaben stimmen auch nicht immer. Im Internet auch nochmal nachschauen hilft abundzu. Ich denke wenn sie klein sind, und du nicht zu viele andere Fische hast wird es vorerst gehen. Sollten sie größer werden..... Musst du überlegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Natalia224,

Warum willst Du das machen?

Es gibt sehr viele Fische, die man in einem 100 Literbecken "artgerecht" pflegen kann!

Fische, die für ein 150 Literbecken gedacht sind, werden meist auch an der Beckenlänge "angepasst"!

Antworten, die vorschlagen, dass das vorerst schon geht, solltest Du nicht folgen, denn wenn die Fische größer werden, wo willst Du sie dann lassen?

MfG

Norina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Fische sich vertragen und alle nicht gerade Übergröße haben sollte das vorerst gehen. Auf Dauer würd ichs nicht empfehlen, du musst aber auch Bedenken, dass wenn das deine ersten Fische+Aquarium sind es öfters passiert das nicht alle gleich überleben. Wenn dann eins zwei sterben, passt das mit dem Platz wieder. Wenn du Nachwuchs haben möchtest bzw bekommst solltest du dir aber was einfallen lassen.

So am Rande, was für Fische sind das wenn du nur 8 auf 150l packen kannst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?