Ich will mir mehr Ram für den PC kaufen Ich habe momentan 4x 2GB. Frage: 2x 4GB(+2x2gb) kaufen , dann insgesamt 12gb oder 1 mal 8 (+3x2GB) dafür 16 insgesamt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dafür musst Du zunächst einmal nachsehen, welches Mainboard Du genau hast. Dann kannst Du beim Hersteller des Mainboards nachsehen, welchen Speicherausbau es pro Slot und insgesamt überhaupt unterstützt.

Dort gibt es dann auch eine sogenannte "Speicher - Kompatiblitätsliste", in der ganz genau aufgelistet ist, welche Speichermodule konkret als funktionierend vom Mainboardhersteller auf dem Board betestet wurden.

In Mischbestückung pro Bank ( z.B. 2+4 GB ) würden die kompletten 12 GB im schnellen Dual-Channel Modus laufen.

Bei asymmetrischer Bestückung mit 8+2 auf Kanal 1 und 2+2 auf Kanal 2 würden nur 8 GB im Dual-Channel laufen und die restlichen 6 GB lediglich im Single-Channel. ( auch hier im Handbuch nachsehen, welche Mischbestückung pro Kanal das Board überhaupt unterstützt )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ENTWEDER 2x 8 GB kaufen ODER die erste Methode!
Also 2x 4GB und 2x 2GB nutzen.
Bloß nicht 8GB + 3x 2GB. Denn da hast du dann keinen DUAL-Channel mode mehr! Läuft dann auf Single und das ist schon sehr langsam!

Deine Rechnung geht aber nicht auf !
2x 4GB + 2x 2GB = 12 GB NICHT 14 !
8GB + 3x 2GB = 14 GB NICHT 16 !!

Dass ein System instabil oder garnicht läuft gemischt halte ich für ein Gerücht!

ich selbst habe 2x 4 GB und 2x 8 GB und habe damit insgesamt 24 GB die seit über nem Jahr problemlos in DUAL-Channel laufen!!

Der Unterschied zwischen Single- und Dual-Channel ist groß!
Ein Unterschied zwischen DUAL und QUAD Channel ist quasi nicht existent! 

Hol dir nur kein Billig-RAM und schau, dass DUAL-Channel noch geht!

2x 4GB neu kaufen und die alten 2x 2GB weiter verwenden!
Hauptsache es sind 4 Riegel wo jeweils 2 gleich sind.
Dann kannst du weiterhin DUAL-Channel Mode nutzen! Musst ggfl. in deine Mainboard Anleitung gucken welche Ports du nutzen musst. Manchmal sind die auch direkt auf dem MoBo farblich markiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

schau genau in die Mainboard-Spezifikationen. Meistens funktioniert so ein Gemisch nicht sehr stabil.

Kauf Dir (wenn das Geld reicht) 2x 8 GB - den alten Ram versuchst Du dann so zu verkaufen.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja wenn dann aber der selbe ram

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist nicht zu empfehlen RAM zu mischen.
Hier kann es sein, dass der PC gar nicht funktioniert mit den Riegeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?