Ich will mir einen Bogen kaufen und brauche Hilfe!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Als Anfänger wirst du mit einem Compound nicht zurecht kommen, zumal die ab 300 aufwärts kosten. Die billigen sind gefährlicher Schrott.

Die Auswahl wird wesentlich von der bevorzugten Schießtechnik bestimmt. Willst du mit Visier schießen, ist ein olympischer Recurvebogen ideal. Für traditionelles Schießen kannst du erstmal einen günstigen Recuve ohne Visier nehmen und später evlt. auf Langbogen wechseln.

Geh zu einem Verein. Dort kannst du verschiede Bögen testen, bekommst die Technig gezeigt und alle Fragen beantwortet. Dann kannst du selbst entscheiden, was dir Spass macht.

Folgendes ist beim Bogenkauf zu beachten: Dieses Sportgerät sollte nicht über den Daumen gepeilt gekauft werden: dabei würde mit Sicherheit Geld in die Binsen gehen. Ein Sportbogen muss dem jeweiligen Schützen angepasst werden. 1. Körpergrösse, 2. Armlänge, Links- oder Rechtsschütze, Bogenstärke, Bogenlänge, Sehnenstärke, auch die Pfeillänge muss angepasst werden, und einige Dinge mehr. Es bleibt nichts anderes übrig, als für den Anfang einen Verein zu suchen. Und zwar über Google: dort wird alles angezeigt. Gib mal ein Bogensportclub BB-Berlin e. V., oder Bogensportwelt Berlin. Da findest Du alles, auch kleinere Vereine. Die helfen Dir alle weiter. Beste Grüsse inforst@freenet.de

Hey, das kommt doch drauf an, welchen Bogen Du schießen wilst. Probiere doch einfach alle im Verein mal aus. Und dann kannst Du dir gedanken machen, welche Art Du willst und welche dann "die Besten" sind". Aber es macht keinen sinn sorum. Ich schieße Compound. Das mit der Sehne und den zwei Kabeln liegt am umlenksystem. Du hast wenn Du ausgezogen hast und ankern tust, nur noch ca 30% der Kraf aufzuwenden vom Auszug. Bei allen anderen eben 100%.

ich glaube aber ich habe keinen verein in meiner nähe, das ist ja das problem. danke für die antwort!

0

Kommt wohl ganz drauf an wofür du den benutzen willst. Guck dir doch einfach mal die Eigenheiten der einzelnen Bögen an und entscheide dann welcher am besten zu dir passt.

welcher ist besser für anfänger geeignet

0
@ladevorgang

Der Recurvebogen soll besonders für Anfänger geeignet sein.

0

Geh mall auf elbenwald.de ist so eine fantasy seite haben aber auch bogen beratungsvideos glaub ich zummindest.

Wenn ich mir deren Produktspektrum anschau, würde ich da nicht mit fundierter Bogenberatung rechnen.

0

Was möchtest Du wissen?