Ich will mir ein Mountainbike kaufen...!..PROBLEM FRAGE

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Pfffff. Also:

  1. Wenn du dir ein echtes MTB kaufen willst, dann ist da sowieso kein Licht montiert. Fast alle MTBs sind dafür nicht einmal vorbereitet. Und: Keinen Biker der das Mountainbiken als Spaß und/oder auch Fitness-Sport ansieht und im Wald rum fährt, wirst du jemals mit Dynamo, Schutzblechen und Reflektoren am Bike sehen. Ich sehe von denen jedenfalls nie einen. Und mir begegnen jeden Tag mindestens 20 bis 30.

  2. Die aktuelle STVZO ist in allen Belangen was die Beleuchtung von Fahrrädern angeht hoffnungslos veraltet. Wenn man die STVZO genau nehmen würde, dürfte man nicht einmal LED betriebene Systeme am Bike haben. Ich habe die STVZO x-mal gelesen ich weiß was drin steht. Und ich bin mit vielen Herstellern von Lichtsystemen der selben Meinung: Es muss eine Refrom her und zwar schnell. Aber das ist ein anderes Thema.

  3. Sicher ist auch: Um in den Wald und wieder zurück zu kommen, wenn es dunkel ist musst du in jedem Fall ein Batterielicht am Bike haben. Und du solltest dich durch reflektierende Gegenstände (.B. Jacken oder Trikots) auch passiv schützen. Sonst wirds teuer. Für den ganzen anderen Kram: Reflektoren, Dynamo, Schutzbleche wirst du höchstens zur Rechenschaft gezogen, wenn dir ein Beamter wirklich eins reinwürgen will.

Also Batterie Lampe für vorne und eine für hinten besorgt (nicht zu schlapp sollten sie sein). Dann, wenn es Dunkel ist, immer eine stark reflektierende Bike-Jacke an und du bist auf der sicheren Seite. Viel Erfolg!

Offiziell muß Licht dran sein und Reflektoren in den Speichen, Pedalen, vorn und hinten. Akkulicht mit Zulassung nur für Sporträder unter 11 kg wo Mtb´s durch Federung meist drüber liegen.--- Die häßlichen gelben Reflektoren kann man durch Röhrchen die über die Speichen geschoben werden ersetzen ( von 3M mit Zulassung), die Reflektoren nach vorn und hinten- da gibt es keine zulässige Alternative, wenn du dann noch eine zugelassene funktionierende Batteriebeleuchtung hast freut es die meisten schon.

user353737 18.04.2010, 19:42

Ein MTB mit unter 11 kg nützt auch nichts. In der StVZO ist von Rennrädern die Rede.

0

Das was Du Dir kaufen möchtest, ist ein Sportgerät. Das darf im Straßenverkehr nicht verwendet werden: § 67 StVZO ist da eindeutig. Die tägliche Praxis sieht leider anders aus. Bei einem Unfall hast Du ggf. aber schlechte Karten.

Und: Auf Gehwegen hast Du überhaupt nichts zu suchen. Es wird ziemlich teuer, wenn Du einen Fußgänger erwischst. Da brauchst Du noch nicht einmal schnell zu sein, es muss nur unglücklich laufen und Du verursachst Knochenbrüche.

Im Übrigen solltest Du die Warnung Deines Vaters nicht mit "bla bla" abtun. Er hat eindeutig recht.

Du wirst jedenfalls nicht von der Polizei angehalten, wenn du nachts mit Batterie-LED rumfährst, es sei denn, das Licht ist zu dunkel. Die Polizei nimmt sich dann lieber Leute vor, die gar kein Licht haben

laut stvo darfst du ohne beleuchtung nicht fahren, die batterie betrieben dürfen als zusatzeinrichtung dran gemacht werden. aber du bist eigentlich verpflichtet ein dynamo dran zu haben. auf den mit batterien steht auch das sie laut stvzo nicht zugelassen sind. und speichen reflektoren sind vorschrift, genauso wie die anderen licht und reflektionseinrichtungen. denk mal drüber nach. oder hast du lust umgefahren zu werden, weil man dich nicht sieht??

olleyyy 17.04.2010, 11:44

Dazuuu ... ich fahr genau so ein MTB was ich mir kaufen will schon gut 9 jahre und nie wurde was gesagt!

0

solange es hell genug ist , dass du kein Licht benötigst , ist ads OK ,

bei schlechter Sicht , Dämmerung , Nebel , Regen musst du Licht haben wenn du auf öffentlichen Straßen unterwegs bist .

wir verkaufen ein gutes mtb (ohne licht etc) falls du intresse hast sag bescheid kann dir ja auch mal bilder per email senden.

Dazuuu ... ich fahr genau so ein MTB was ich mir kaufen will schon gut 9 jahre und nie wurde was gesagt!

ganz kla es gibt keine mtbs mit licht!

Wenn du dia eins hols brauchst du kein so gutes wenn du nur im wald fahren willst!

Wenn du Jumpen willst brauchst du ein besseres! Aber ich denke du wirst net gleich springen von einem meter bzw. 30cm

viel spaß beim biken

Offiziell nein, in der Praxis ist es egal.

Was möchtest Du wissen?