Ich will mir die Haare blondieren habt ihr hilfreiche Tipps?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man muss aber aufpassen wenn man dunklere Haare hat und sie Blondiert und eine Blondierung erwischt hat die etwas schlechter ist ganz das dan auch mal recht merkwürdig aussehen (z.B. Grünstich) und wenn man sich über lange Zeit die Haare färbt bekommt das den Haaren auch nicht so gut da sie dadurch auch im allgemeinen Ausbleichen :) wenn du dir die Haare also blondieren willst am besten noch über Blondierungen informieren damit du nicht das falsche kaufst. Zu dem wäre es besser wenn ein Freund oder Freundin dir dabei hilft weil es schwer ist sie sich selber zu färben / blondieren damit nicht irgendwelche stellen übrig bleiben. Zudem wenn du es dann machst solltest du wenn möglich z.B. Handcreme an die Haut um die Haare herum machen damit die Farbe nicht auf der Haut haftenbleibt das könnte dann etwas merkwürdig aussehen wenn man es nicht vorher abschrubbt mit z.B. einen Bimsstein was aber relativ schmerzhaft ist also am besten eine kleine Schicht von wiegesagt irgendeiner Handcreme dort auftragen wo der übergang zw. Haaren und Haut ist.

Ich hoffe das ich dir ein bisschen helfen konnte :)

(bitte nicht auf die Rechtschreibung schauen :=( )

Lg. Cillian 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Haare sind noch kürzer und ich habe sie jahrelang blondiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChrisTravis76
03.08.2017, 18:03

Wie lang hast du die blondierung immer in den Haaren gelassen ?

0

Die Haare meiner Tochter warn noch kürzer, als ich sie ihr blondiert habe. 

Klar geht das. 

Du musst dich nur an die Hinweise halten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?