Ich will mich noch nicht treffen, ist das schlimm?

7 Antworten

Nicht nur du hast eine Vorgeschichte. Auch dein Bekannter hat es sicher schon erlebt, dass er hingehalten wurde. Das nagt vielleicht noch in ihm.

Du misstraust ihm, denn er könnte dich vielleicht nicht schön finden. Er misstraut dir, denn du könntest ihn hinhalten. Warum suchen Menschen, die niemandem so richtig vertrauen, überhaupt Kontakte? Nur um dann zu sagen "Siehst, ich wusste es doch..."?

Glauben Sie nicht, daß das Internet vor schlechten Erfahrungen schützen kann, besonders dann nicht, wenn die (UNBEKANNTE) Person auf der anderen Seite keinen Anstand besitzt und Sie beleidigt.

Verzeihen Sie mir dies, jedoch empfinde es, als eine sehr naive Attitude von Ihnen, welche Sie an den Tag legen, um BLAUÄUGIG im Internet auf Partnersuche gehen...

...haben Sie sich etwa noch niemals gefragt, warum eine unbekante Person im Internet gerade Sie (mit Ihrer selbst dargestellten Vorgeschichte), UNBEDINGT zu einen Treffen drängen will?

Mein Tipp für alle, mit gesundem Menschenverstand:

Handy aus (und am besten wegschmeißen) und rausgehen in die Welt. ....dann eine Unterhaltung mit ECHTEN Menschen beginnen! ...an einem neutralen Ort.

Gefällt Ihnen was Sie sehen und was Sie hören, gehen Sie einen Schritt weiter...

...falls nicht, beenden Sie das Treffen an Ort und Stelle! So einfach ist das!

Um Schüchternheit abzubauen, Selbstwertgefühl stärken und Lebensfreude zu gewinnen...

...dafür gibt es mittlerweile gute Literatur und Trainingsbücher...

...oder wenn es etwas mehr Kosten darf, auch geschulte Personal-Coaches.

Professioneller geht es kaum!

Nein, sein Verhalten geht gar nicht. Triff dich bloß nicht mir ihm, der Typ hat nen miesen Charakter.

Er sagt mir immer wieder ab aber hält trotzdem Kontakt, was soll ich tun?

Hi, ich habe ein echtes Problem undzwar habe ich vor etwa 4 Monaten angefangen mit einem Jungen zu schreiben und zu snappen. Wir sollten uns treffen und er hat aufeinmal nicht mehr geschriebenen. Wir haben uns dann auf einer Kirmes gesehen und geredet. 2 Wochen später schreibt er mir das er nur das eine von mir wollte und keine Beziehung, einfach aus dem nichts. Dann haben wir diskutiert und haben beschlossen uns zu treffen und zu reden. Ich wäre sogar mit Freundschaft + einverstanden gewesen. Doch dann sagt er wider ab obwohl er selbst den Vorschlag gemacht hat. Er sagte er müsse seine Mutter helfen und es tut ihm leid und das er im Moment nicht viel Zeit hat. Wir schreiben trotzdem noch, was soll das denn als von ihm?  

...zur Frage

Drogen Abhängig was tun?

Hallo ich bin 17 Jahre alt und wohne seit ca 7 Monaten alleine in einer Wohnung in Hamburg. Anfangs fing es dann an das ich leichte Depression bekommen habe. Anfangs habe ich allein aus Interesse angefangen Drogen wie LSD, MDMA, Speed, 2cb etc zu nehmen. Später als ich dann immer häufiger traurig war habe ich angefangen Valium, Tilidin, Tramadol und Codein zu nehmen. Das mache ich jetzt seid etwas über 1 Monat fast täglich. Meine Traurigen Phasen sind seitdem viel stärker geworden. (Mein Kompletter Oberkörper ist mit Narben überseht) Als letztes Wochenende eine Freundin für 2 Tage hier war, und ich in den 2 Tagen nix genommen habe. Habe ich gemerkt wie ich es ohne fast nicht mehr aushalten konnte. Ich wurde mega traurig habe spontan angefangen zu Heulen. War total unruhig, konnte nicht schlafen. Bin hin und her gerannt und Wollt fast aus dem Fenster Springen. Habe es dann nicht weiter ausgehalten und 200mg Tilidin genommen.

Meine Freundin meinte Draufhin das ich in eine Klinik oder sowas soll. Ich würde an sich auch gerne, nur habe ich Angst das sozusagen meine Sucht nicht schlimm genug ist und die mich ablehnen. Oder denken es sei nichts ernstes. Weil ich ja auch nur 1 Monat durchgängig konsumiert habe. Und ich habe kein Plan was ich tun soll. Weil ich denke auch das man in sowas ja auch nur mit heftigen enzugserscheinungen wie krampfanfälle oder zittern reinkommt.

danke schonmal für die hilfe

...zur Frage

Gewerbeschein falsch beantragt, wie gebührenfrei umändern?

Hallo Leute ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Ich habe vor einigen Monaten einen Gewerbeschein (Kleingewerbe) beim Kreisverwaltungsrat beantragt. Leider ist mir bei der angegebenen Tätigkeit ein Fehler unterlaufen. Ich ging davon aus, dass ich bei meiner Agentur als Kosmetikerin/Visagistin arbeiten werde, jedoch handelt es sich eigentlich um einen Job als Promoter. Dadurch bekam ich einige (komplizierte) Formulare die ich ausfüllen musste. Jetzt erhielt ich eine zusätzliche Rechnung, eine Eintragungsgebühr, i.H.v. 50€, die von innerhalb 14 Tagen gezahlt werden muss. Im Gegensatz zu mir musste meine Arbeitskollegin gar keine Formulare ausfüllen geschweige denn zusätzliche Gebühren zahlen, da sie nicht wie ich die Tätigkeit als Kosmetikerin sondern als Promoterin angegeben hat. Ich hatte heute versucht dies der Handwerkskammer telefonisch mitzuteilen, doch leider haben die Kollegen am Telefon mich missverstanden, so vermutete einer eine "Schein-Selbstständigkeit" oder dass ich das Ziel verfolge, Kosten unberechtigt zu vermeiden, was einfach kompletter Schwachsinn ist. Ebenfalls meinte er anfangs, ich solle zum Verwaltungsrat gehen und den Gewerbeschein ummelden lassen, was mich weitere Gebühren kostet. Aber hier handelt es sich um einen kleinen Fehler! Wie kann ich es gebührenfrei ummelden? Mich hat keiner in dieser Hinsicht aufgeklärt deswegen kann ich doch nicht so viel dafür...

...zur Frage

erster Kuss - betrunken?

Hallo,

ich schreibe seit drei Wochen mit einem Mädchen(18 Jahre), ich bin 19. haben uns zwei Mal getroffen, muss sagen, dass alles ziemlich vertraut war, auch wenn man sich erst drei Wochen kennt. Jedenfalls sind wir uns noch nicht näher gekommen, was ich nicht schlimm finde. Sie meinte, sie hätte gern mit mir beim letzten Treffen gekuschelt, aber ich bin in der körperlichen Sache anfangs ziemlich zurückhaltend/verklemmt. Sie meinte vor ein paar Tagen, dass wir am Samstag was trinken können, dass ich ein bisschen lockerer werde. Naja, wenn man angetrunken ist, ist ja alles einfacherer irgendwie, aber ist doch auch nicht so toll wenn unser erster Kuss betrunken statt finden würde, oder ? Es ist zwar ''nur'' ein Kuss (falls die Situation sich überhaupt ergeben sollte, will nichts planen, sondern auf einen zu kommen lassen), was haltet ihr davon ?

...zur Frage

Mädchen schickt mir Nacktbilder?

Ich machs kurz . mädchen kennengelernt auf instagram ; angefangen zu schreiben und kamen auf Thema sex (bin eigentlich zu jung dafür) , wohnen zufällig in der nähe und sie fragte ob man sich mal treffen könnte um ,.. ihr wisst schon, hab dann gesagt warum nicht (dachte mir so , ja machste eh nicht , schreib einfach mal ja ; sie fragt nach penis bild und ich meinte ne lieber nicht , sie meinte machst du es wenn ich schicke , hab dann eher aus spass gesagt ja , doch bevor ich schreiben konnte , war das bild da . hab ihr NATÜRLICH dann kein bild von mir geschickt , Frage : Hab ich mich jetzt strafbar gemacht ? Hab sie ja keinesfalls dazu gedrängt oder erpresst sondern sie hat angefangen . Hab das bild auch direkt gelöscht

...zur Frage

Schwierige Situation mit Freundin?

Ich bin seit 1er Woche in einer Beziehung mit (w17) diese Wochenende will sie sich bei mir Treffen. Das sie er schüchtern ist und davor auch noch keinen anderen festen Freunde hatte (nur auf Dates gehen usw) möchte sie auf ganz freien Stücken das wir etwas trinken obwohl sie sonst nicht mal gerne feiern geht. Ich hab Anfangs mich zwar dagegen ausgesprochen und meinte sie solle sich halt noch Zeit lassen aber gab dann nach. Sollte ich mir Sorgen machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?