Ich will mich als polizist bewerbern und wollte wissen was der unterschied zwischen polizeirat und polizeikommissar ist und wie die Gehälter ausschauen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Für den Polizeikommissar kannst du dich bewerben, wenn du Abitur oder FHR hast. Gehobener Dienst. A9.

Für den Polizeitrat kannst du dich bewerben, wenn du ein abgeschlossenes Studium in der gewünschten Fachrichtung hast. Höherer Dienst. A12.

Wollen wir mal den Polizeimeister nicht vergessen. Der geht mit Mittlerer Reife. Mittlerer Dienst. A7.

Besoldungsgruppen für Beamten der jeweiligen Länder muss man selber googeln.

Gruß S.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meinnutzername1
19.07.2017, 21:37

Ich hab nächstes jahr mein (fach) abitur also könnte ich zurzeit mich nicht für dein polizeirat bewerben?

0
Kommentar von ich500
19.07.2017, 21:38

Rat ist A13

0

Der Polizeikommissar ist das Eingangsamt im gehobenen Dienst in der Besoldungsgruppe A9.

Der Polizeirat ist im Höheren Dienst in der Besoldungsgruppe A13 eingruppiert.

A9 entpricht in der Bundestabelle in der niedrigsten Erfahrungsstufe 2700,77 €

A13 4154,43€

ggf. Kommen noch Familien und Stellenzulage hinzu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?