ich will meiner schwester das leben nachmachen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also zum einen: Du bist nicht deine Schwester, du bist du, finde deinen eigenen Weg. Wenn du lebst indem du jemand anderen immitierst, dann ist es nichtmehr dein Leben und du kannst keinen Gefallen daran finden.

Jeder Mensch ist unterschiedlich und lernt unterschiedlich gut. Wenn du falsch lernst, oder zu lange am Stück ohne Pause, dann kannst du auch nicht besser werden, das Gehirn braucht sogar recht viele Pausen. Alle 30 Mins sollte man inetwa 5 Minuten Pause machen, da du ansonsten nichtmehr soviel Infos aufnehmen kannst.

Klar ist das Gym hart, aber wenn du es hinter dir hast mit guten Noten, dann steht dir die ganze Welt offen. Ausbildung, Studium, was auch immer du dir wünschst. Mit 13 wissen die wenigsten was sie genau mal werden wollen, die meisten ändern ihre Meinung wenn sie älter werden und neue Dinge ausprobiert haben. Also versuche das Gymmi abzuschließen, selbst wenn du es nicht zwingend bräuchtest, man weiß nie was in der Zukunft passieren könnte.

ich wünsche dir viel Erfolg und lebe dein eigenes Leben.

Jeder hat sein eigenes Leben. Wer sagt dass du mit ihrem Leben auch glücklich werden würdest? Geh deinen eigenen Weg, du bist erst 13!

Was möchtest Du wissen?