Ich will meinen Pc mit einem 2. CPU aufrüsten?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich würde zwei gleiche Prozessoren nehmen für sowas.

MIt welcher Software hast Du denn vor die zu nutzen? Es muß ja schon eine Anwendung sein die sehr viele Kerne voll fordert (Web-Server zum Beispiel).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von skankhunt43
08.11.2016, 22:11

Ich sagte es macht keinen Sinn, da ich den Pc eigentlich nur zum Spielen verwende und er NIE über 40% Auslastung kommt. Also es ist komplett sinnfrei

1

Du benötigst Windows 7/8/8.1/10 Pro(fessional), wenn Du ein System mit zwei Sockeln benutzen möchtest.

Mehr als zwei Sockel unterstützt Windows 10 bisher grundsätzlich nicht (also bspw. auch Windows 10 Ultimate nicht). Dann müsstest Du auf Linux umsteigen.

Die "Home"-Varianten von Windows unterstützen nur einen Sockel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von skankhunt43
08.11.2016, 22:19

Du kennst windows Server ? Also Betriebssystem?

1

Da du ja schreibst, dass es keinen Sinn macht, hast du dir die Frage doch schon beantwortet ;)

Abgesehen davon sind die E3-Prozessoren reine Single-CPU-Prozessoren, für Dual CPU benötigt man eine ntsprechendes Mainboard mit aktuell LGA2011-3 Sockel und dazugehörige Xeons der E5-2000 oder E7-2000-Reihe. Zumindest bei Multithread-benchmarks musst du dir dann für das restliche Jahrzehnt erstmal keine SOrgen machen.

Die Gamingperformance aber wird definitiv darunter leiden, da speziell die >8-Kern Xeons dieser Serien niedri ggetaktet sind, entsprechend eine geringe SInglecore-Leistung mit sich bringen, und das wirkt sich in praktisch jedem Spiel negativ aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welches Betriebssystem willst denn dafür nutzen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von skankhunt43
08.11.2016, 22:11

Ich benutze momentan Windows 10.

1
Kommentar von MatthiasHerz
08.11.2016, 22:13

Welche Version?

1
Kommentar von MatthiasHerz
08.11.2016, 22:31

Gut. Ab der Pro Version können/konnten alle Windows' Multi CPU verwenden.

Ob und wie weit Kali Linux multiprozessortauglich ist, entzieht sich meiner Kenntnis. Eventuell musst den Kernel maßgeschneidert selbst kompilieren.

0

Nein, hole dir lieber einem vernünftigen quad cpu, games unterstützen nicht so viele Kerne, es sei denn du willst rendern oder eben einen Server bauen, dann vielleicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von skankhunt43
08.11.2016, 22:18

A: Das ist ein Quad cpu DEN ICH SCHON `HABE, ich will einfach nen hohen bencharkscore

1
Kommentar von Gingerbread2
08.11.2016, 22:20

Die Frage ist wofür? Ob das im Verhältnis zum Preis steht (Mainboard und zweite CPU) musst du wissen ob das der benchmark score wert ist.

1
Kommentar von Gingerbread2
08.11.2016, 22:25

Klar gibt es Octa CPUs auch von Intel, nur gibt es bis jetzt kaum Spiele bei denen es etwas bezwecken würde, für rendern etc sind octas angebrachter.

0

Kommt drauf an, welchen Verwendungszweck du hast. Fürs Gaming macht's keinen Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von skankhunt43
08.11.2016, 22:12

Ich sagte es macht keinen Sinn, da ich den Pc eigentlich nur zum Spielen
verwende und er NIE über 40% Auslastung kommt. Also es ist komplett
sinnfrei

1

Junge, warum stellst du die Frage, obwohl du eh unter jeder Antwort schreibst, dass es sinnfrei ist...und du es ja weist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von skankhunt43
08.11.2016, 22:38

Ich will ja nur wissen ob es sich auch lohn, dass man 2 UNTERSCHIEDLINE Cpus draufpackt

0

Was möchtest Du wissen?