Ich will meinen Laptop die ganze Nacht an lassen wegen eines Streams, aber ich mache mir Sorgen um seine Leistung/Haltbarkeit. Ist das eine berechtigte Sorge?

8 Antworten

Vollkommen unberechtigt. Zumindest solange der Laptop dabei auf einem festen Untergrund steht sodass die Lüftung auch richtig arbeiten kann.

Wenn sie das nicht kann könnte der Laptop überhitzen was dann weniger gut wäre.

Du kannst deinen Laptop aber auch automatisiert herunterfahren lassen. Quasi als Einschlaftimer.

Gib im startmenü einfach den Befehl:

Shutdown -s -f -t3600

ein. Der Befehl lässt deinen Rechner nach 3600 sekunden (1 stunde) komplett herunterfahren.

In der Regel ist auch eine dauerhafte Nutzung kein Problem. Wichtiger ist es den Rechner vielleicht 1-2 mal die Woche neu zu starten um Updates installieren zu können. Aber in deinem Fall ist das sicher kein Problem.

Da brauchst du keine Bedenken haben, das hält der Laptop locker aus.

Was möchtest Du wissen?