Ich will meinem gerät (samsung galaxy s4) nachschauen ob eine update vorhanden ist aber wenn ich nach einem update schauem will kommt die meldung ih gerät....?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Entweder du oder der Vorbesitzer (?!) hat das gerät "gerootet". Falls du nicht weißt was das ist, dann hast du sicher ein gebrauchtes S4 gekauft.

Bei neueren Geräten ist das nicht so rückgängig zu machen, dass du danach auch Update machen könntest. Aber bei einem S4 ist dort noch keine Sicherung verbaut, die durchbrennt, sobald du Rootzugriff erlangst.

Wie du das rückgängig machen kannst, siehst du im Link. Aber Vorsicht, es birgt Risiken. Du machst alles auf eigene Verantwortung.

http://www.chip.de/news/Unroot-fuers-Galaxy-S4-Zurueck-auf-Werkseinstellung_63444682.html

Sollte die oben angesprochene Sicherung im S4 doch schon vorhanden sein, kann du du davon ausgehen, dass du OTA (over the air) nie ein Update installieren können wirst, sondern alle neuen Firmwares manuell flashen musst.

Gruß

Hast du es gerootet?

Dann wurde ein Flag bei Knox gesetzt, wenn du es mit dem falschen Kit gemacht hast, unwiderruflich!

Hast Du Dein Gerät gerootet?

Unabhängig davon: ich glaube nicht, dass Samsung noch ein Update für das S4 rausbringt.

Was möchtest Du wissen?