Ich will meine Zimmer neu tapetieren mit einer fototapete und die Decke neu streichen lassen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Über so einen Auftrag freut sich bestimmt jeder Malerbetrieb. Gerade jetzt in der kalten Jahreszeit haben die meist noch Termine frei und gewähren eventuell sogar Winterrabatt. Ich würde einfach mal bei einem oder mehreren Malerbetrieben aus der näheren Umgebung anfragen.

Myhammer würde ich meiden. Da treiben sich viele Scharlatane herum, die ohne entsprechende Ausbildung schlechte Arbeit leisten und bei Gewährleistungsansprüchen später nicht mehr erreichbar sind.

Die Materialien bringt in der Regel die Malerfirma mit. Die arbeiten nicht gerne mit Fremdmaterialien, da diese von den Kunden besorgten Sachen meist nicht die Qualität der Profisachen haben. Außerdem sind sie, wegen der Gewährleistung, auf gute Materialien angewiesen. Maler haben auch meist eine große Kollektion an verschiedenen Tapeten und können vor Ort beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung


Mein Tipp: stelle Deinen Auftrag doch bei MyHammer ein. Du beschreibst genau, was zu tun ist (mit Flächengrößen usw.) und wer welches Material stellt und bekommst dann entsprechende Angebote. Habe ich schon oft so gemacht, ist immer gut gelaufen.

Eines aber vorab: gestelltes Material verarbeiten Profis nicht so gerne (mit Ausnahme der Fototapete)...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar gibt es Firmen die das machen. Beim Preis musst du nachfragen. Google es einfach mal. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tapezieren heisst das schwierige Wort . Wenn du die Sachen selber besorgen willst, schau mal unter blauarbeit.de nach. Ansonsten machen es Firmen sehr ungern, wenn der Kunde mit eigenen  Sachen ankommt, verdienen sie nichts dran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab einen Stundenlohn von 40,-€ bist Du dabei...bei einer Malermeister-Firma.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?