Ich will meine Haare grau/schwarz färben, ich weiß, dass es schädlich ist, kann ich sie dann wieder braun färben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

du bist noch sehr jung, schwarze Haare sehen schon bei (fast) Erwachsenen sehr hart aus, erst dann bei dir! Die Möglichkeit geht schon, das Haar umzufärben, aber nach dem Schwarz muss wieder Aufheller auf/ins Haar und das ist noch bzw. erneut schädlich(er). Dann erst kannst du auf braun färben. Wenn du Glück hast, behältst du die Haare, zumindest chemisch abgebrannte Stummeln - da ich davon ausgehe, dass du es im "Pfusch" angehen wirst. Beim Friseur bleibt die Schädigung des Haares, aber es wird ordentlich und vor allem bleiben dir die Haare erhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klar. du brauchst nur einen aufheller dann klappt das. musst halt die dunklen pigmente aus dem haar kriegen.vitamin-tabletten sollen wohl auch helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?