Ich will meine beste Freundin wegen Tierquälerei anzeigen! Wo?

13 Antworten

Natürlich ist das Tierquälerei (der Fall mit dem Kaninchen scheint wie du ihn schilderst eindeutig zu sein, Einzelhaltung ist schon Qual genug..), wenn jemand sowas mit Menschen machen würde, würde es dir vermutlicher einfacher fallen das zu erkennen..... wenn du keinen anderen Ausweg siehst (mit ihr und ihrer Familie sprechen?!), dann mach Fotos als Beweis und melde den Fall dem Veterinäramt. Bitte dran bleiben, wenn nicht sofort etwas geschieht. Jemand, der seine Tiere so hält und uneinsichtig ist, sollte eben keine mehr halten dürfen. Und natürlich ist das anonym, das Veterinäramt plaudert da nichts aus.

Also ich würde das so angehen auf zur polizei und das melden den was deine Freundin da macht ist große tierquälerei aber ich würde vorher mit deiner Freundin reden und dann Entscheiden

Anonym geht nicht. Wenn es wirklich so schlimm ist, wie du es schilderst, dann würde ich sagen, es ist deine Pflicht , dies dem Tierheim oder Veterinäramt zu melden. Bei aller Freundschaft! Bei Kindern würde man dies auch nicht tolerieren. Und ein Tier ist noch hilfloser. Es kann nicht sprechen. LG Marion

Gefahr bei Netflix mit Fake-It-Daten?

Hey Leute, unzwar gibt es ja bei Netflix den genannten Gratis Monat. Nen Kumpel hat vor kurzer Zeit mal mit Fake-it, gefälschte Kontodaten (10MinutenMail) benutzt und hat somit den Zugang zum Gratismonat bekommen, allerdings hat er doch Schiss bekommen und, sofort darauf wieder den Account auf der Seite gekündigt, dort steht dass man trotzdem bis Ende Monat weiter gucken kann.. Nun geht er nicht mehr auf Netflix Besteht eine Gefahr, dass da noch irgendwas passiert, da er ja eigentlich alles schnell wieder gelöscht hat.

...zur Frage

Denkt ihr das mein kleinee Hamster gut bei mir aufgehoben ist?

Er hat ein nagarium mit den Maßen 115×56×68 er hat kein Salzleckstein und keine Trinkflasche sondern nur Näpfe und sein Futter wird im ganzen Gehege verstreut. Er hat ein mehrkammernhaus und ein Sandbad. Sein Laufrad ist in den Maßen 28 cm. Er bekommt regelmäßig Frischfutter und hat das Futter von Rodipet. Er hat 25 cm Einstreu. Also denkt ihr dass mein Hamster gut bei mir lebt? Er ist ein kleiner Hybride aus der Hamsterhilfe er heißt Speedy und sein Spitztname ist Blitz da sein Aalstrich wie ein Blitz aussieht.

...zur Frage

Wie kann ich 3 Wochen alte Welpen abkühlen?

Hey :) Unsere Schäferhund Hündin hat vor ca 3 Wochen (am 03.07.2016) Welpen bekommen. Jetzt sind es um die 30-35 Grad bei uns und die Hündin ist etwas egoistisch und kühlt nur sich und stillt ihre Welpen nicht. Was kann ich machen, damit die Welpen nicht verdursten oder an einem Hitzetod sterben?

Die Hündin steht immer auf, wenn ich versuche aus ihrem Zwinger zu gehen und lässt ihre Welpen danach nicht mehr trinken. Es ist auch extrem warm in ihrem "Haus". Ich habe schon Angst um die kleinen, da die wie verrückt am Hecheln sind.

...zur Frage

Darf man Hunde ohne Kälteschutz im Winter im Zwinger halten?

Bei uns in der Nähe ist ein Tierheim und in diesem Tierheim werden die Hunde in Zwingern gehalten. Darin stehen eine trostlose Holzkiste (manchmal noch mit Decken ausgeschlagen) und sonst noch zwei Näpfe für Wasser und Futter. Es gibt keine Heizung für diese Hunde und es sitzen dort sehr alte Hunde, als auch kleine Hunde, die früher ein Leben beispielsweise in der Wohnung geführt hatten. Ist solch eine Hundehaltung bei Minusgraden Tag und Nacht nicht schlicht und ergreifend Tierquälerei und kann man etwas dagegen tuen?

...zur Frage

Woran erkenne ich Milben beim Hamster und woran erkennt man, dass ein Hamster sich unwohl fühlt?

Milben habe ich bei meinen Kaninchen als weiße, große Schuppen die an der Haut kleben in Erinnerung. Bei meinem Hamster sah es so aus, jetzt weiß ich nicht, ob Teddy-Hamster arg schuppen oder er Milben hat. Er ist bald ein Jahr alt und sein Gehege ist 110x45 groß. Soll ich ihm ein neues kaufen? Das höchste was in mein Zimmer passen würde wäre ein Aquarium das 120x50 groß ist. Soll ich ihm den Stress zumuten? :/ Wenn ich bloß einen Verdacht auf Milben hab, soll ich dann zum Tierarzt? Vermehrtes Kratzen ist mir nicht aufgefallen, aber er ist sehr hyperaktiv und versucht die ganze Zeit aus seinem Gehege zu klettern, sprich er kratzt an den Wänden. Hab nur Holzeinrichtung, ZooDi Goldhamster Futter, fast 20cm Einstreu, großes Laufrad, großes Sandbad. Auslauf kriegt er nicht. Woran merke ich, dass er sich im Gehege unwohl fühlt? Soll ich zum Tierarzt? Richtig ''untersuchen'' geht schlecht, er ist nicht allzu handzahm und sehr wuselig. Neues Gehege, ja/nein? Danke für Antworten.

...zur Frage

Ungerechte Tierhaltung / Tierquälerei melden?!

Hallo,

meine Mutter geht seit geraumer Zeit in einer Reitschule reiten. Ich komme meistens mit und habe mich mit einem Hund vom dem Reithof angefreundet. Sie heißt Sita und ist tagtäglich in einem Zwinger eingesperrt, kommt fast überhaupt nicht ans Tageslicht und es wird noch nicht einmal mit ihr Gassi gegangen, sie muss im Zwinger ihr Geschäft machen,

Desweiteren hat sie ein Elektroschock Halsband um und hat teilweise noch nicht einmal sauberes Wasser oder Näpfe, Futter liegt auf dem sandigen Boden.

Ja, eigentlich bin ich schon entschlossen es dem Ordnungsamt zu melden, problem ist aber das ich erst 12 bin und meine Mutter überhaupt kein Verständnis für meine Sorgen bezüglich des Hundes hat. Was soll ich machen?? Einfach in den Öffnungszeiten mit meinem Freund und ein paar Fotos als Beweismittel hingehen und das melden??

Was würdet ihr an meiner stelle machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?