Ich will kommendes Weihnachten(bin kein Vegetarier) alles vegetarisch halten... was gibt es für dem Anlass angemessene Rezeptvorschläge Danke?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

hm - Weihnachten darf es ja ruhig etwas "besonders" werden. Und dann vegetarisch? - spontan fällt mir da die türkische Küche ein: es gibt unglaublich leckere Rezepte z.B. für gefüllte Auberginen, das ginge als Hauptspeise.

Als Vorspeise könnte man mediterran bleiben und guckt mal z.B. nach gefüllten Weinblättern.

Eine Art Zwischengang gefällig? - eingelegte Zwiebeln (in Rotwein und Honig). Oder irgendwas mit Artischocken.

Zum Nachtisch würde ich was mit Obst machen, ggf. mit Eis garniert. Ananas z.B., oder gebackene Bananen.

Rezeptvorschläge hierzu findet man im Netz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest als Vorspeise Pilzsuppe machen, als Hauptgericht Kartoffel-Grieß-Knödel mit Rotkohl, brauner Sauce und Seitangulasch und als Nachtisch Bratapfel mit Vanillepudding und Nüssen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möchtest du Tofu oder ähnliches als Fleischersatz zubereiten? 

In welche Richtung soll das Essen gehen? Sehr festlich? Einfach nur winterlich/weihnachtlich?

Suppen als Vorspeise funktionieren auch ohne Fleisch ganz prima, beim Dessert sollte es ja auch keinen Schwierigkeiten geben.

Für den Hauptgang kommt es eben darauf an, ob du das Fleisch einfach nur weg lassen magst, einen Ersatz dafür anbieten möchtest oder lieber ein Gericht möchtest, das speziell zusammengestellt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fondue, Raclette? oder einfach Fleisch Ersatz?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?