ich will kfz mechatroniker werden aber ich kenn mich 0% aus Würd ich es lernen in der ausbildung?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hast du eine Mofa und Bastelst daran rum? oder ein Fahrrad? Wenn ja, das reicht schon. Du brauchst für den Anfang nur etwas Begabung und Interesse. Schlecht ist nur, wenn vor dem Vertrag noch ein Einstellungstest gemacht wird. Dort werden dann deine Vorkenntnisse getestet, wenn du dann keine hast, kannst du auch nicht hin schreiben. Aber alle haben mal klein angefangen.

Ich würde dir auch erst mal ein Praktikum in einem Autohaus empfehlen. Dabei merkst Du ob es wirklich "Dein Beruf" ist oder sein kann. Zu meiner Zeit war da nicht üblich und ich habe auch erst einen falschen Beruf (Fernmeldehandwerker) gelernt. Nach 5 Monaten habe ich abgebrochen und dann als Großhandelskaufmann eine neue Ausbildung angefangen. Damals lag nur ein Monat dazwischen. Heute funktioniert das leider nicht mehr so einfach mit dem Ausbildungsplatzwechsel. Also wirklich gut überlegen was Du machst. Viel Erfolg.

www.mechatronik-portal.de/mechatronik_ausbildung.php

fast jeder hat einmal im Alter von 15-18 Jahre eine Ausbildung angefangen. Bevor man sich dort darauf einläßt sollte man in dem ausgewählten Job ersteinmal ein Praktikum absolvieren ob es einem überhaupt Spaß macht.Zu meiner Zeit gabe es diese Möglichkeiten leider noch nicht.

Die Ausbildung ist ja dazu da, dass du das alles lernst. Du musst davor noch nichts spezielles wissen, sowas setzen die nicht voraus. Du solltest aber motiviert und interessiert sein. Mach doch am besten vorher ein Praktikum, damit du auch mal vorher siehst, ob es dir überhaupt gefällt. Eine Ausbildung abzubrechen ist nämlich nicht gut.

naja dafür sind ausbildung ja da...und wenn du dich dafür interessierst, und fleißig lernst, dann wird das schon werden :)

Warum willst du dann diesen Beruf lernen? Such Dir doch etwas aus, was mit Deinen Interessen oder Hobbys vereinbar ist, das macht Dir dann später mehr Spaß als ein job, der dich dann anko.tzt.

Thunder1262 10.10.2010, 14:16

Lernen heißt nicht gleich später auch ausüben. Man kann auf jeden Fall viel Geld sparen.

0

ausbildung is doch da dass man es lernt ? :D meine freundin is 16 und macht das auch grad, und sie sagt das macht voll spaß. :D für mmich wärs nix, aber wenns dir gefällt ? :D

Was möchtest Du wissen?