Ich will keine Schule mehr besuchen aber trotzdem mein Abitur machen?

5 Antworten

Du hast es doch fast geschafft - wenn Du den 2. Bildungsweg nutzen möchtest, musst Du entweder das mit hohen Kosten verbundene Fernstudium machen oder eine Abendschule besuchen. Beides ist sicherlich anstrengender, als einfach im Gymnasium sein Abi zu machen.

http://abiturfernstudium.net/preise/

Auch da musst Du lernen, auch da musst Du eine Prüfung ablegen. lg Lilo

https://de.wikipedia.org/wiki/Abitur_f%C3%BCr_Nichtsch%C3%BCler

Warum willst Du die Schule nicht mehr besuchen?

Ich kann mir nicht vorstellen, dass das so ohne Weiteres geht. Dafür muss es schon wirklich gute Gründe geben, sonst könnte ja jeder kommen und das auf diese Weise machen wollen. Aber das ist vermutlich auch eine Kostenfrage.

Warum willst du es dir so schwer machen? Und wie willst du zwei Schulen nebeneinader bewältigen? Du bist nämlich noch schulpflichtig. WEnn du also das Gymnasium verlässt musst du dir eine Ausbildungsstelle suchen.

Was möchtest Du wissen?