Ich will keine Gefühle für ihn... Was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Einige Freundinnen von mir sagen auch das man anscheinend merken würde das ich mehr als nur freundschaft von ihm "möchte".

Was die Freundinnen sagen, sollte Dir völlig gleichgültig sein.

ich weiss das es nicht zwischen uns klappen würde

Wenn Du das weißt, dann steh' dazu.

Aber wahrscheinlich spielt Dir Deine Angst einen Streich und lässt Dich so etwas "wissen".

Ich möchte einfach nicht nochmal so verletzt werden wie schonmal & ich habe einfach Angst

Ja, irgendwann wirst Du aufhören müssen mit dieser Einstellung.

Verletzungen sind normal im Leben; haben wir alle erlebt und überlebt.

Nur so wird man reif und erwachsen, leider auf die schmerzliche Tour.

Du hast Zeit, keiner treibt Dich zu irgendetwas.

Also lass Dir Zeit und warte die Entwicklung ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch dich von ihm fern zu halten, dass heisst nichts mit ihm machen, nicht in seine Nähe gehen, wenn ihr auf eine Schule geht, dann geh nicht zu den Leuten, zu den er auch geht. Verabredet euch nicht mehr so oft, falls ihr das tut. Also im Klartext versuch dich so gut wie es geht von ihm fenr zu halten und dich ab zu lenken, da du dann nicht so oft an ihn denkst und dann fällt es dir leichter über deine gefühle hinweg zu sehen. Außerdem solltest du auch nicht mehr so oft über ihn mit deinen Freunden reden, da du sonst wieder an ihn denkst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Angst hat in der Liebe nichts zu suchen. Scheu darf man sein, aber Angst haben mußt du nicht- jeder hat schonmal einen Korb bekommen. Du bist es wert, geliebt zu werden, und wenn er es nicht tut, dann eben später jemand anders. Mit der Tür ins Haus fallen mußt du ja nicht...kann nicht eine Freundin mal nachfragen, wie er dich findet-notfalls bei einem Kumpel von ihm? Manchmal reichen auch ein paar Augenkontakte, damit man weiß, wie es um seine Chancen bestellt ist. Und wenn er gar kein Interesse an dir hat...andere Mütter haben auch schöne Söhne. Dann geh ihm aus dem Weg und versuche dich abzulenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich rate dir es ihm zu sagen. Du kannst deine Gefühle nicht unterdrücken und früher oder später wird es aus dir rausplatzen. Oder du gehst auf Abstand und arbeitest daran :/ Es ist nicht so einfach Gefühle ab zu schalten, aber ich wünsche dir das beste :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde ihn einfach mal ansprechen und vielleicht wird es ja doch was mit euch,wenn es nicht klappt oder du dich das nicht traust dann geh ihm wirklich aus dem Weg bis du dir sicher bist,dass du keine Gefühle für ihn hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gefühle kann man weder beeinflussen noch erzwingen, die sind da, oder nicht. Du kannst nur drauf warten dass sie schwinden oder für einen anderen erwachen. Mehr kannst du echt nicht tun. Verletzt zu werden, kann man aber nicht vermeiden, das kann immer wieder passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?