ich will keine angst mehr haben! AHHH!

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

..Naja dafür sind ja Horrorfilme da, um einen zu schocken :-) Wenn man Horrorszenen ohne Ton anschaut dann hat man weniger Angst da 40 % die Horrorszene und 60 % der Ton ausmacht.

Du sollst jetzt natürlich nicht den Ton ausmachen beim Filmschauen^^ (kannst es aber mal testen, die Szene ist dann nur halb so schlimm) aber wenn du merkst das bald eine Szene kommt die dich erschrecken könnte, kannst du ein wenig den Ton runter drehen vielleicht hilft das :)

bei meiner Freundin hilft das^^ sie hat zwar trotzdem Angst aber bekommt jetzt nicht den Megaschock :-)

..ansonsten nicht alleine horrorfilme gucken und licht an lassen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Horrorfilme sind schick und cool und wer die ganzen harten nicht aushält ist ein Weichei. Das war schon zu meinen Jugendzeiten so. Wer diese Filme nicht verträgt, soll sie entweder nicht anschauen oder mit den Alpträumen und Ängsten klarkommen. Diese Filme SOLLEN einem Angst machen und die meisten davon sind eben berechtigt erst für 18jährige !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guck sie nicht mehr dann haste auch keine angst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schau dir einfach keine hororfilme mehr an ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schau dir bevor du dir die filme anschaust das making of an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Film reinlegen aber nicht einschalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lool. wenn ick horrorfilme schau, dann halt ick mir manchmal die augen zu, mit nem kleen schlitz, das ick wat seh.. ick bin 24 jahre alt und och nen schisser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?