Ich will kein Hunger haben! hab ich aber

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das braucht vor allem den Willen, den Hunger zu unterdrücken. Man kann sich zu allem möglichen zwingen. Beliebt sind so Aussagen wie "der Hunger tut jetzt weh, Fett tut ewig weh". Natürlich ist das alles völlig irrational, aber deswegen müssen Essstörungen ja auch ärztlich behandelt werden.

Trink ein wenig und den Rest macht der Wille den inneren Schweinehund zu überwinden.

Trink Wasser, dann hat der Magen etwas zu tun und das Hungefühl verschwindet.

also mach einfach was anderes konzentriere dich auf etwas anderes hilft wirklich !!!

Keinen Hunger! Es heißt der Hunger und nicht das Hunger.

Iss was!!! Hungern ist absolut kontraproduktiv.

jaja, ich hab die frage ja auch nur übernommen( sogar das nicht mit absicht...)

0

Was möchtest Du wissen?