ich will jude werden..

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich lade dich herzlich zum Islam ein

Also ich will auch Jude werden ich finde sowas nicht schlimm wenn mann so was werden will++

0

So, wie du das schreibst, sieht das nach einer ungeheuren Distanz und einem erschreckenden Unwissen aus. Und nach Exotenbonus. Eben nicht wie eine bewusste Entscheidung.

Weshalb willst du denn Jüdin werden? Was an der Lehre des Judentums oder dem spirituellen/religiösen Leben der Juden hat dich denn inspiriert oder gefällt dir? Das wirkt bei dir nicht, als hätte es Substanz und wäre in Jahren der Zweifel am Christentum und der spirituellen Suche gereift, sondern eher wie eine fixe, aber spontane Idee. Das Judentum zieht erstaunlicherweise recht viele "komische" Leute an (sorry, muss jetzt nicht auf dich bezogen sein, aber ich hab immer wieder solche Leute erlebt). Leute, die gerne Juden wärern, durchgeknallte Philosemiten ... sogar Leute, die vorgeben, Juden zu sein ... Um zu verhindern, dass Leute aus den falschen Gründen konvertieren, gibt es einige Hürden.

Der erste Schritt: Du guckst, wo es in deiner Nähe einen Rabbi gibt. Dem wirst du begründen müssen, weshalb du Jüdin werden willst. Wenn er mit deiner Antwort nicht zufrieden ist, schickt er dich wieder weg. Wenn er mit deiner Antwort zufrieden ist, schickt er dich auch weg, aber dann hast du eine Chance, wenn du wiederkommst. :D Auf jeden Fall solltest du dir Informationen besorgen und die Entscheidung in dir reifen lassen. Alles weitere wird dir der Rabbi erzählen. Wenn er den Eindruck hat, dass es dir ernst ist.

@Thelema

Auch wenn mir auch Zweifel bei der Ernsthaftigkeit der Schreiberin entstanden sind, finde ich es sehr angenehm, dass dein Posting ohne Beleidigungen und Vorwürde auskommt und zudem auch noch informiert. DH dafür!

0
@supernova1

Ich bin ein Anhänger der Unschuldsvermutung. :-) Dafür hätte ich mir eigentlich sogar meine Zweifel verkneifen können ...

0
@Thelema

Da geb ich Thelema und Supernova1 echt recht. Die Antwort von Thelema hat echt ein DH verdient!

0

es hat mich inspiriert die lebenweise von denen und wie sie früher gelebt haben unter den ganzen bedingungen.

Ja? Tatsächlich?? Da bin ich aber platt!. Was weißt Du denn, wie die Juden früher gelebt haben? Und wann ist "früher"?

Meinst Du die Zeit, als sie verfolgt und ans Kreuz genagelt wurden? Oder die Zeit, in der ein Wahnsinniger versucht hat, sie alle ausrotten zu lassen? Was inspiriert Dich in kindlichem Alter denn daran?

Was meinst du mit kindlichem Alter ? ich bin 18 Jahre alt mein jung.

0
@Nisa37

Und dann mußt Du Dich noch vor Deinem Bruder mit Deinen Fragen verstecken? Aber ist 18 nicht doch noch recht kindlich? Ich weiß, Du siehst das natürlich gaaaanz anders.

0
@Nisa37

@Nisa Dann solltest du dich daran tun informationen zu sammeln über dieses religiöse Volk mit sehr rituellen Tätigkeiten. Lese doch mal die jüdische Geheimlehre "Kabbala", nach der ersten Seite würdest du sagen das du es nicht verstehst, solltest du weiter lesen und zum Ende kommen hast du nur wage vermutungen. Aber trotzdem ist der Stellenwert immense, die religiösen Rituale und alles was dazu gehört sind sehr wichtig. Ich denke nicht das es der Grund ist, den du oben erwähnst, warum du Jüdin werden wolltest. Das Alter ist egal, Information zählt oder zumindest die kritische Betrachtung dieser.

0
@Wepster

Ach, Kabbala ... Ich kenne nur eine Jüdin, die etwas mit der Kabbala am Hut hat, und das ist eine Konvertitin.

0

Sprich mit deinen eltern nochmal rüber, und lass das langsam angehen.

nene lass mal gut sein, (schei**se) mein bruder hats gesehen er sagt es meinem vater ich weiss es nich mehr, sollte ich lieber abhauen von zu hause, und zu einem Haus mit Juden überfüllt weil die haben die selben Probleme

0
@Nisa37

Hör mal Mädel, stelle doch die Frage anders oder informier dich...ich Zweifel tatsächlich an einer gewissen Intelligenz...Du hast schon von den Juden eine gewisse Schreckhaftigkeit und Ängste angenommen.....hach ich liebe Klischees xD

0
@Nisa37

"und zu einem Haus mit Juden überfüllt weil die haben die selben Probleme" Was soll der Käse?? Welche Probleme?? Jeder checkt hier das Du anscheinend keinen einzigen Juden kennst. Laß gut sein Dummschwätzer gibt es schon genug hier!

0
@Darkicegirl

@Darkicegirl

"Laß gut sein Dummschwätzer gibt es schon genug hier!"

Das stimmt...

0
@supernova1

@supernova1, es wäre gut, wenn du darkicegirl nur dann kritisieren würdest, wenn du inhaltlich an ihren Kommentaren etwas auszusetzen hast. Ich finde, dass sie so schlecht hier bei gf nicht schreibt.

0

Alles spricht dagegen, also lass es. Es liegt kein nur annähernd plausibler, glaubwürdiger Grund vor, warum du konvertieren solltest. Beruhigend ist, dass es sehr schwer ist, so mal eben schnell zwischen McD und Playstation "Jude" zu werden ......

DH!super,aber da hast du eben mal wieder völlig Recht!!

0

Ich frage mich, wieso Du zur jüdischen Religion übertreten willst. Du weißt nicht, ob es okay ist, weil Deine Familie dagegen ist......? "die lebensweise von denen...", von "denen"....?

Und dann hast Du Angst wegen Deines Bruders, der ja offensichtlich ein Antijudaist zu sein scheint.....

Ich bin kein gläubiger Mensch, aber ich denke, wenn Du konvertieren willst, musst Du Dir wirklich sicher sein bzw. sicher werden. Informier Dich doch erstmal über die jüdische Religion, les im Talmud.... versuch, eine jüdische Gemeinde zu finden oder mit einem Rabbi zu sprechen.

Oh mein Gott,wie peinlich und armselig,eine so ernste und wichtige Sache,derart lapidar und dumm zu interpretieren.Informier dich erst einmal,bilde dich etwas und dann solltest du nicht zu "DENEN "konvertieren,denn sie suchen sich ihre Leute aus und werden als Juden auch geboren.Du bist nicht die richte Person,diese umfassenden Lebensweisen,Gebote,die Sprache etc zu verstehen,das drückt deine Frage sehr deutlich aus.Schuster bleib bei deinen Leisten und blamier uns Deutsche nicht noch mehr!

Looool als Jüdin lache ich mich gerade total schlapp.... Aber ich weiß nicht warum, soll ich das lustig oder traurig finden?? Wohl eher Peinlich! Man könnte es ein bißchen ernst nehmen wenn Gründe dazu stehen wurden. Richtige Gründe! Und was hat das mit einer Locke zu tun???*

nun ja, urteile nicht zu schnell... weder du noch ich wissen, welche Intention wirklich dahinter steht... blos Rebellion aus üblicher Teenageangst oder vielleicht doch ein wahrer Antrieb zu IHM.

0
@seFIST

@seFIST Eigentlich wurde ich Dir recht geben, aber lies mal was Sie/er alles geschrieben hat. Die ganzen Kommentare etc.. Ich bin die letzte die darüber Witze macht wenn sich jemand zum Volk Israels bekennt. Aber das ist wirklich ein Jux. Und ich finde es unverschämt sich darüber lustig zu machen!

0

Diese Frage ist einfach nur peinlich! Wenn ich die Frage ernst nehmen würde, würde ich schon wissen, welchen Rat ich geben würde. Es ist eigentlich eine Unverschämtheit über das Konvertieren einen Jux zu machen.

0

Was möchtest Du wissen?