Ich will ins Freibad aber ich traue mich nicht richtig?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sieht du denn in deinen sonstigen Klamotten 20 kg weniger aus?

Du bist sicher nicht die einzige Person, die im Freibad keine Superfigur hat.

Deine Freunde kennen dich so wie du bist, sonst würden sie dich doch nicht einladen mitzugehen.

Du nimmst ein schönen Dreieckstuch (Pareo) und wickelst den um deine Hüften und schon siehst du anders aus, das kaschiert.

Überwinde dich und gehe mit, je selbstbewusster du damit umgehst, desto weniger schauen die Leute. Laufe durchs Freibad nicht mit fallenden Schultern, sondern aufrecht, dann fühlst du dich auch wohler.

Wünsche dir viel Spaß

Frag einen deiner Freunde ob sie Dich mitnehmen (z.B. indem er Dich abholt). Wenn Du dich nicht traust, dann wirst Du Dich später auch für andere Sachen nicht trauen, und noch später, wenn Du dann erwachsen bist, dann wirst du es sehr bereuen, glaub mir (ich spreche aus Erfahrung).

Auch wenn es sich so einfach anhört, ich find wenn man versucht sich nach außen hin wohl zu fühlen, dann sieht man dir das an.
Und von heute auf morgen kannst du nichts ändern an deinem Körper, freu dich doch jetzt einfach über das schöne Wetter und sei glücklich. Vergiss jetzt mal, deinen Körper und das Aussehen, weil echt, das zählt nicht immer. Ich glaube deine Freunde wollen einfach mit dir Spaß haben und nicht die körper beurteilen.
Also vergiss das  ganze jetzt mal und freu dich auf das kalte schöne Wasser!
Wenn du willst, kannst du ja auf einen guten Körper hinzuarbeiten.

Was möchtest Du wissen?