Ich will Informatik studieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich denke Informatik ist eine gute Wahl. Man kann ganz gut verdienen, wenn man was auf dem Kasten hat. Man sollte Mathe gut beherrschen, sonst wird es schwierig. Programmieren ist nur eine Seite des Studiums, die (mathematische) Theorie die andere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstens kannst du mit der Fachhochschulreife nicht so einfach auf einer Uni studieren sondern "nur" an einer FH.

Zweitens muss dir bewusst sein, Informatik hat mit programmieren und mit dem Computer arbeiten recht wenig zu tun.

Und Bewerbungen musst du natürlich schreiben nach dem Studium. Die Unternehmen werden kaum einfach so bei dir an der Tür klingeln ob du nicht bei ihnen arbeiten willst, weil du ja studiert hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YoloJunge3000
02.03.2016, 21:58

Ich kann an einer Uni studieren und ja mit Mathe aber Mathe ist die Grundlage des Programmierens

0
Kommentar von SirNik
03.03.2016, 06:42

Mit einer FH kann man durchaus an eine Uni gehen, die Voraussetzung allerdings dafür ist eine "Deltaprüfung", die der Bewerber ablegen muss. bei einer Dualen Hochschule verhält es sich ähnlich, jedoch benötigt man keine Deltaprüfung sondern einfach nur ein Studierfähigkeitstest.

0
Kommentar von YoloJunge3000
05.03.2016, 13:07

Nein in Hessen kann man einfach so ohne iwelche Tests an Unis studieren, mir der Fachhochschulreife

0

Was möchtest Du wissen?