Ich will heute fasten abbrechen!&

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du kannst auch auf andere Art und Weise dem lieben Gott deine Dankbarkeit zeigen....! Da gibt es unendlich Wege!

Da dies eine Frage des Glaubens ist, musst du es mit dir selbst ausmachen. Da ich mich im Islam nicht auskenne, weiß ich nicht genau, was die (angeblichen) Konsequenzen des Fastenbrechens wären. Soweit ich weiß, gibt es aber auch für gläubige Muslime Ausnahmen, warum das Fasten nicht - oder erst später - gemacht werden kann.

Rechtliche Konsequenzen hat das Nichtfasten in Deutschland nicht - aber in manchen muslimischen Ländern.

Aber ich dachte, es wäre nur ein Fastenmonat - also nach dem Kalender 30 Tage ...

Wenn Du Angst hast, umzukippen, beende es leiber! Aber nicht wegen einem Bischen Hunger und Durst! Viel Spaß!

MultiVitamin36 01.07.2014, 14:53

Problem ist ich kann nicht aushalten

0

Das kommt drauf an was du willst und Glaubst. Ich bin der Meinung das Fasten zwar ganz ok ist und auch ein guter beweis für Gott... aber es ist kein muss.... Also du musst nix

Für wen in Ordnung? Glaub mir, auch Menschen, die nicht fasten kommen nicht in die Hölle.

eine gute entscheidung für deine gesundheit

Was möchtest Du wissen?