Ich will gerne Youtuber werden wie kann ich am besten anfangen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt mehrere Fronten an denen man als YouTuber arbeiten sollte um als "gut" wahrgenommen zu werden. Auf der einen Seite sehe ich da das offensichtliche, die Produktion von neuen Videos in einer Qualität die andere auch sehen wollen, auf der anderen Seite das nicht so offensichtliche, Community-Building, Marketing, Vernetzung.

Zunächst zur Produktion: Ich persönlich mag es erst einmal andere Kanäle anzusehen, die ein ähnliches Thema haben. Wenn man YouTube kennt (kann man lernen), können Channels besser eingeschätzt werden. Dann fällt es auch leichter zu entscheiden was man selbst machen möchte. Eine schicker YouTube Banner bspw., gute, deutliche Vorschaugrafiken sind für NeuabonnentInnen ein Entscheidungskriterium.  
Dann sollte man natürlich anständige Soft- und Hardware für Video Editing und Recording haben. Auf der Hardware Seite tut es am Anfang etwas im unteren Preissegment. Mikro ca. 50-100€ ist qualitativ in Ordnung. In der Mikrofontechnik tut sich eh nicht mehr so viel. Kamera sollte passen, hier muss man ein wenig tiefer in die Tasche greifen. Action-Kameras wie eine GoPro sind nett, aber durch die Fisheye Optik inzwischen aber sehr prägnant, vielleicht auch über-benutzt. Geschmackssache, würde ich aber behaupten. Software-mässig gibt es leider ziemlich viel. Editoren reichen von kostenlos bis mehrere tausend Euro. Hier muss man ein wenig experimentieren um das richtige für sich zu finden. Auch hier muss es für den Anfang nicht gleich der Marktführer sein.
Zur Produktion zähle ich aber auch das Konzept mit dem man seine Videos angeht. Wie einige hier schon meinten, wenn du "nur" noch ein Gaming Channel machen möchtest, so mach das bitte. Es hält dich niemand davon ab. Überlegst du dir aber ein gutes Konzept, mit dem du dich deutlich abhebst von der Masse, wirst du auch eher wahrgenommen. Dann bist du zwar ein Gaming-Channel mit der Besonderheit X. Dieses X heraus zu bekommen ist viel Arbeit. Du kannst eine Agentur dafür beauftragen, aber ich vermute das wird keine Option sein. Daher meine Empfehlung: schau dir andere Channels an und halte fest, was dir auffällt. Textdatei, Tabelle, irgendwas. Bei einer Tabelle kannst du Bewertungskriterien erstellen und dann abhaken welcher deiner Lieblings-Channels was genau macht um eine bessere Entscheidung treffen zu können was du anders machen möchtest. Das ist ganz grob gesagt die Strategie die man da fahren kann, natürlich kannst du, wie geschrieben, auch einen Profi zu Rate ziehen. Eventuell lohnt sich ja mal ein Beratungs-Gespräch? (Sind meist kostenlos) Manchen soll das schon viel geholfen haben.

Mit dem Konzept ergeben sich dann auch viele Ideen und Möglichkeiten die du im Bereich Community-Building und Vernetzung angehen kannst. Als neuer Channel ist es vor allem wichtig neue AbonenntInnen anzuziehen. Genauso wichtig ist es diese aber auch zu halten. Manche versuchen das durch aktive Gespräche in den Kommentaren oder durch eine aktive Kommunikation auf Zweit-Kanälen wie bspw. Facebook oder Twitter. Hier muss man auch ein bisschen herum probieren was besser funktioniert und dir liegt. Wenn du keine YouTube Kommentare möchtest, schalte sie ab. Es gibt Channels die das so machen. Es spricht nichts dagegen. Mit "Vernetzung" meine ich, andere Channels zu suchen, bei denen wiederum in die Diskussion kommen, um diese vielleicht dazu zu bringen deinen Channel anzuschauen, um dann vielleicht eine Kollabo oder eine Erwähnung in einem Video des anderen Channels zu bekommen. 

Mir gehen die Zeichen langsam aus. Ich hoffe ich konnte dir einen Einblick und ein paar Stichworte liefern mit der du deinen Start in Angriff nimmst. Viel Glück mit deinem Channel! 

Wow das ist richtig gut geschrieben ich danke dir hat mir auf jeden Fall weiter geholfen😊

1

Es gibt ja schon so viele Gaming Kanäle...wenn du also damit anfangen willst, musst du gucken, dass du nicht das Selbe machst wie die 100.000 anderen Youtuber, die immer nur die selben Spiele zocken..! Bring ma was Neues und Interessantes!

Viel Glück!

Warum will jeder mit Youtube anfangen?! Guten Sound, Gute Bildqualität und ein Sinn im Video bzw ein Thema und unterhaltsam sein. + eine angenehme Stimme.

Ok danke dir kannst du mir empfehlen was für eine ausrüsten für den Anfang gut ist ?

0
@NeoXx

Kopfhörer mit akzeptablen Sound. Muss nix teures sein. Dann ein am besten Großmembraner wo du dir ja Tests im Internet anschauen kannst. Evtl noch ein gutes Aufnahmeprogramm wie Obs oder ne Elgato. Und natürlich ein guter PC.

0

Was möchtest Du wissen?