Ich will gerne in eine psychiatrie?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Menschen, die an Depressionen erkrankt sind haben oft ein realistischeren Blick auf die Dinge. Zudem haben diese Leute oft schwere Lebenswege hinter sich und suchen manchmal den Kontakt zu anderen Patienten um darüber zu erzählen. Vielleicht fühlst du dich deshalb wohl unter ihnen weil es dir ähnlich geht.

Es gibt schon Leute die sich in der Patientengemeinschaft und in der geschützten Umgebung wohl fühlen und lieber in der Psychiatrie als außerhalb.

Ich würde dir mit leichten Depressionen aber eher eine psychosomatische Klinik empfehlen! In einer Psychiatrie sind nämlich Leute mit noch schlimmeren psychischen Erkrankungen als Depressionen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?