Ich will es nicht glauben. Wie kann er mir das antun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn Du ihn nun in der Pause damit konfrontierst und Streit beginnst und eine Entscheidung willst, ist es vorbei.

An Deiner Stelle würde ich- so schwer es Dir auch fallen mag- diese weiteren 2 Wochen die Füße still halten und keinen, wirklich KEINERLEI Kontakt zu ihm haben, das schließt auch das Aushorchen von seinen Freunden aus.

Dieses Infos holen über Dritte und Vierte ist wie stille Post, es wird nicht 1:1 weitergegeben und bringt nur für alle Stress und Ärger.

Wenn da wirklich eine andere ist, hast Du nur die eine Chance, dass er in der Pause, in der Du, ich betone es nochmal, weil es wichtig ist, KEINERLEI Kontakt zu ihm haben solltest, als gäbe es Dich gar nicht, eventuell merkt, dass er Dich vermisst und doch mehr für Dich empfindet.

Wenn er aber in der Zeit merkt, dass die andere Frau ihm wichtiger ist, dann hättest Du ihn so oder so verloren und hast schon mal durch den Abstand angefangen Dich von ihm zu distanzieren und kannst dann komplett die Kontaktsperre einläuten, damit es Dir möglichst schnell emotional besser geht und Du den Liebeskummer verarbeiten kannst.

Ich würde es an deiner stelle beenden. Da gibt es so einen Spruch: ich will für einen jungen nicht die zweite Wahl sein. Ich will auch nicht die erste Wahl sein. Nein, ich möchte die einzige Wahl sein! Und ich denke das dieser Spruch deine Situation eigentlich ganz gut trifft. Wie kann er dich denn wirklich lieben wenn er auch noch an eine andere denkt? Du hast jemanden verdient für den du die einzige Wahl bist :/

Lass dich nicht von Dritten verrückt machen.

Sprich dich aus mit deinem Freund. Es bringt nichts, sich von Unbeteiligten irgendwelche Dinge übermitteln zu lassen.

Was möchtest Du wissen?