Ich will es aber nicht sein!was kann ich machen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hi, wie hast du es denn herausgefunden? Hattest du mit beiden, Mädchen und Jungen, schon intimen Kontakt? Wenn dich beide Geschlechter (sexuell) erregen, dann sind Körper und Geist beteiligt. Das hat das schon etwas Gewicht, kann aber auch eine Übergangsphase sein. Mein Rat: Warte geduldig und finde deine sexuelle Orientierung! Sollte es bei einer Vorliebe für beide Geschlechter bleiben, dann ginge es dir so wie mir und ich kann gut damit leben. LG, Jan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XKillerbohne
02.07.2016, 16:41

Hatte noch keine intimen Momente... ich weiss nicht ob man sie so nennen kann aber alle Mädchen aus mit meiner klasse zun es ich hab eine Freundinn... meiner Meinung ist sie nicht meine freundinn... ich hatte noch keinen kuss+sex

0

NICHTS.

Du bist noch jung, möglicherweise ist das nur eine Phase (Pubertät).

Und selbst wenn nicht, was ist daran so schlimm?

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nichts schlimmes vielleicht ändert es sich auch wieder du bist in der Pubertät da kann sich alles wieder ändern.

Rede vielleicht mit einer Freundin darüber und mach dir keinen Stress selbst wenn du bi... bist heißt das ja nicht das du nicht auch nur mit Männern zusammen sein kannst.

Nimm dir Zeit und überleg was du wirklich willst

LG Indi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, erst mal ruhig Blut!!! Oder meinetwegen auch: Hooooh Brauner!

Du machst Dich verrückt wegen einer Erfahrung, die Du noch nicht richtig interpretieren bzw. deuten kannst. Du hast noch genug Zeit, Deinen Körper, Deinen Verstand und natürlich auch Deine sexuellen Neigungen "reifen" zu lassen. Was sich daraus entwickelt, steht noch in den Sternen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja moins!

  • Bleib erst mal ruhig und mach dir nicht gleich 'nen Kopf darüber. Du bist gerade mal 13 und es kann genauso gut nur eine Phase sein in der man sich ausprobiert.
  • Wenn es wirklich der Fall sein sollte, dann solltest du dich damit abfinden, es ist immerhin überhaupt nix schlimmes und es kann auch schön sein, mit dem gleichen Geschlecht eine BZ zu führen :p
  • Aber mach dir vorerst keine Sorgen, du bist noch sehr jung und alles kann sich noch ändern. :)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst dich wohl oder über ergeben müssen...Mein Kollege hat das auch der Stand fast 1 Jahr auch mich und ich habs nicht bemerkt und er konnte das nicht einfach abstellen er fand auch meinen besten freund gut. Also so einfach geht das alles nicht mit vergessen anscheinend. Ich kenne mich Fazit nicht aus aber ich hab es so erfahrem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz ruhig!
Du bist in der Pubertät, das kann also eine Phase sein, die wieder vorbei geht.
Und auch wenn es nicht vorbei geht, ist nichts schlimmes daran, bi zu sein. Das ist vollkommen normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nichts vllt ist es nur eine phase aber falls nicht dann solltest du es positiv sehen du hast dann mehr auswahl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist daran schlimm?Beides kann gut sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bevor du nicht mit beiden geschlafen hast weißt du es eh nicht sicher. Und selbst wenn, was ist dabei?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?