Ich will endlich sterben! Warum schaff ich es nicht?!?!?

Support

Liebe/r Hanka0525,

Deine Situation klingt besorgniserregend.

Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule sein.

Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Oder schau mal hier: http://www.nummergegenkummer.de

Herzliche Grüße

Leif vom gutefrage.net-Support

19 Antworten

Im Grunde genommen ist Dir klar das dies keine Lösung ist. Du suchst verzweifelt nach einer Lösung und denkst vielleicht , dies könnte Sie sein. ES GIBT KEINE PROBLEME DIE SOLCH EINE HANDLUNG ERFORDERN.

Ich weiß wovon ich spreche, glaub mir. Ich war auch mal in DEINEM ALTER. Genau wie viele andere hier auch. Es gibt dramatische Erlebnisse, Erfahrungen die einen immer wieder an sich zweifeln lassen.

 Versagensängste, Verluste, gesundheitliche Probleme. So wie bei mir beispielsweise. Die Tatsache das ich weis das mein Gesundheitszustand immer schlechter wird- Ohne dies verhindern zu können.

Aber sich selbst auf zu geben ist GANZ_ SICHER einfach nur UNSINN.

Suche Dir professionelle Hilfe, arbeite an DIR; DEINER EINSTELLUNG zu deinen Problemen. 

Eines kann ich Dir aber versichern wenn Du Deine eigene Einstellung zu dem was Dich belastet, egal was es auch ist änderst, werden sich Dein/e Problem/e  minimieren oder gar ganz verschwinden. Du kannst nur an DIR SELBER etwas verändern,... aber nicht andere.

 Du musst lernen mit dem was Dich belastet anders um zu gehen. Lösungsorientiertes denken ist gefragt!!!

Hier gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Werde Kreativ   und   aktiv.

Den Anfang hast Du ja schon mal hier im Forum gemacht. Daran erkennst Du ja das Du es im Grunde genommen kannst/willst, oder?


Hallo Hanka0525,

dass du nicht genug Tabletten nehmen konntest ist doch ein ganz offensichtliches Zeichen, dass du noch nicht wirklich sterben möchtest. Irgendetwas tief in dir hält dich davon ab. Und das ist auch gut so.

Du bist noch sehr jung. Viele Jugendliche in deinem Alter haben (und vor allem in der heutigen Zeit, leider) depressive Gedanken, das bringt zum einem natürlich die Pubertät mit, zum anderen sind die meisten von euch schon viel zu früh in der 'Leistungsfalle' des Lebens gefangen.

Du solltest auf jeden Fall mit jemandem über deine Probleme reden. Ich weiß, das hört sich doof an und sowas hast du vermutlich schon einige Male gehört. Aber es hilft. Es hilft wirklich, wenn man jemanden hat, dem man absolut vertrauen kann. Das kann eine Freundin sein, jemand aus der Familie und wenn du in deinem Bekanntenkreis niemanden findest, eine Psychologin oder ein Psychologe. Glaub mir, mit dem richtigen Therapeuten kannst du diese schwierige Zeit überstehen.

Du bist noch viel zu jung, um zu sterben. Du hast das Leben noch nicht richtig gespürt, noch nicht ausgekostet. Gib dir noch Zeit. Der Tod läuft dir nicht davon. Bitte such dir Hilfe, niemand verdient es, mit solchen Gedanken durch den Alltag rennen zu müssen.

Ganz liebe Grüße und bleib stark!

Pass mal auf... Sehr viele Leute würden jetzt damit ankommen dir zu sagen das Selbstmord keine Lösung ist. Das ist Bullshit. Natürlich ist Selbstmord eine Lösung. Worüber du nachdenken musst ist was das genau heißt. Selbstmord heißt das du dein Leben aufgibst, aber ganz ehrlich...wenn es sowieso unter dem Einsatz deines gesamten Lebens ist, dann sitz nich zu Hause und stirb an Tabletten. Mach irgendwas cooles... Plane etwas. Wenn dir dein Leben nichts wert ist kannst du alles riskieren und findest dadurch wahrscheinlich wieder etwas Spaß an was auch immer. Du willst nicht sterben. Du willst die Dinge nur ändern. Du kannst ändern was du willst, so lange du nur genug riskierst.

7

Das nenn ich mal nen Ratschlag :)

0
3

Du solltest Motivationstrainer werden. 

0

Warum haben manche geschäfte am MONTAG geschlossen?

Hallo, Also manchmal könnte ich echt ausrasten. Da meint man hm am sonntag hat das piercing studio zu also freut man sich am montag endlich dort hinzugehen und was leseich grad auf der homepage??? Am MONTAG zu?? Was is denn bei denen falsch. Das ist mir jetzt schon mehrmals passiert. Warum erlauben die sich am montag einfach frei zu nehmen?

...zur Frage

wann findet man endlich alle blindgänger des 2.weltkrieg?

ich verstehe nicht warum das soviele sind? wann werden endlich alle gefunden?

...zur Frage

Schilddrüsen Tabletten um 11 nehmen?

Hallo! Ich bin 15 j.a und mir wurde ungefähr im November meine Schilddrüse entfernt! Vor der OP musste ich noch 7 Tabletten immer zu mir nehmen (ich hatte morbus basedow) und jetzt da ich meine Schilddrüse nicht mehr hab muss ich 125g euthryox nehmen (der Arzt meinte in der Früh vor der Frühstück) aber ich stehe meistens um 11 aus kann ich die dann auch nehmen? Oder muss ich um 8 aufstehen am besten?

...zur Frage

Wie wird man Madenwürmer wieder los?

Leute,ich bin einfach nur am Ende,ich hatte Madenwürmer und zwar sehr stark,dann habe ich Helmex...? Tabletten verschrieben bekommen,hatte jetzt ein Monat wieder keine Würmer,aber seit gestern bemerke ich wieder kribbeln im After,ich weinegerade einfach nur so heftig,ich kann das nicht mehr mitmachen,ich bin so dumm und komme auf die Gedanken zu sterben,ich kann nicht mehr

Wird man die Parasiten je wieder los?!!!! Nichts bringt! Man kan Bettwäsche wechseln,Tabletten nehmen wie oft man will,sie kommen immer wieder ???!???

...zur Frage

Schmerzlos sterben 01

Wie viel mg tabletten muss ich nehmen um zu sterben Ich habe hier paracetamol-ratiopharm 500mg Nitroxolin forte 250mg Und cipro basics 500 mg Wie viele tabletten muss ich schlucken

...zur Frage

Welche Tabletten / Medikamente muss man nehmen um endlich glücklich zu werden?

Hallo,

ich würde mir wünschen, endlich mal glücklich und ohne Depressionen zu leben.

Daher möchte ich hier fragen:

Welche Tabletten / Medikamente muss man nehmen um endlich glücklich zu werden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?