Ich will einen Geist oder Dämonen beschwören, was ist dabei zu beachten?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Schön, dass du Kant zitierst, aber dann handle bitte auch danach!

Das einzige, was du beschwören kannst, sind zukünftige Angstzustände und Panikattacken wenn sich auch nur eine Gardine im Luftzug bewegt. Also lass die Finger davon, sonst schläfst du demnächst nur noch bei Licht und traust dich nicht mehr in den Keller.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Naajed
15.12.2015, 17:09

Ja , dass möchte ich auch und so ein möchte ich auch sein .

Ich weiß , manche fallen sogar in eine Schizophrenie und Sinnestäuschungen können auch etwas hervorrufen . Das alles passiert durch Angst, aber weil ich wenig Angst habe und in dem Moment meine Angst abschalten werde.. kann ich noch besser herausfinden ob es so welche Zauberei gibt .. auch wenn ich mich lächerlich mache^^.

0

Also, ich weiß von meiner Mutter (sie spinnt nicht, keine EsoTante, kein Medium etc), dass es sowas wie Geister bzw andere Energien (der Ausdruck gefällt mir besser) gibt. Beim Gläserrücken sollst du möglichst wenig Personen dabei haben, weil es durch das Unterbewusstein sein kann, dass das Glas sich bewegt aufgrund von euch selbst und nicht durch Energien. Du sollst das auch tatsächlich nicht zu Hause machen, da böse Energien bleiben können und sich bemerkbar machen könnten.

Und wie schon gesagt wurde, verabschiede dich von der Energie (wenn du einen "bösen Geist" erwischt, nutzt das aber auch nichts).

Du weißt eh selbst, dass Angst optische und akustische Täuschungen hervorrufen kann. Wenn du dich für stabil genug hältst, versuche es mit einem Ouija Brett. Aber wie gesagt, wenn man sich zu sehr hineinsteigert, kann sich etwas bewegen was man aber unbewusst selbst verursacht.

Du kannst den Geist fragen, ob er sich bemerkbar machen kann falls er da ist. Meine Mutter hat das gefragt aber der Geist meinte, das macht er nicht wegen Selbstmordgefahr. Sprich, dass meine Mutter so viel Angst gehabt hätte, dass sie sich eventuell was angetan hätte. So labil ist sie aber eh nicht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

achte darauf, daß Du nicht gesehen wirst.

Ansonsten kommen zwei nette Herren mit einem rot-weißen Taxi vorbei.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Naajed
15.12.2015, 17:11

Haha , ja Du hast schon Recht ^^... obwohl man es als Glaube ansehen kann .

0

Ohman mache es Bitte ja nicht solche dumme Gedanken ! Entschuldigung aber ich muss dich vor sowas warnen ! Ich War auch so aberglaublich und dachte zuerst nicht das es sowas gibt aber habe dann diese charlie challenge gemacht und der stift hat sich auf Yes bewegt! Es lag auf dem boden!
Wir haben es zu viert woanders gemacht.

Und es gibt keine Dämonen!
Es gibt nur böse und gute geister. Du kannst jetzt nicht bestimmen wer zu dir kommt und du hast 50/50% die Chance das es klappt von daher lasse es lieber sein! Ließ dir lieber die Beiträge zu den Thema durch und beschäftige dich damit ! Es passiert immer irgendwie etwas !

Und man sollte es 1 . woanders spielen 2.nicht alleine und 3.man sollte sich immer verabschieden und alles vernichten. Es gibt verschiedene Dinge wie man sie angeblich beschwören kann aber ich empfehle dir die Finger vorallem Dingen von den Gläserrücken und ouija Board zu lassen !
Nimm das bitte nicht so auf die leichte Schulder! Was machst du dann wenn du ein Polder Geist bei dir hast ? Du kannst ihn nicht so einfach loswerden ! Also überdenke dein Vorhaben Bitte noch einmal eh du diese Entscheidung driffst, sowas kann ganz schnell in die Hose gehen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Naajed
16.12.2015, 16:00

Es gibt nicht so etwas wie Geister . Und ich glaube Du hast keine Sekunde über deine Standpunkt nachgedacht bzw. ihn reflektiert , hm ?

Ich bin mir sicher Du hattest davor starke Angst, als Du die Charlie , Charlie Challenge gemacht hast , dass merkt man übrigens . 

Die Charlie Charlie Challenge ist übrigens nicht real, dass ist alles nur Show wie damals mit den Brett oder sonst was .. ich bin nicht dumm und lasse mich auch nicht so verkaufen . Wenn man ein bisschen nachdenkt und sich darüber informiert sied man mehr als offensichtlich das die Charlie Challenge Fake ist . 

Da sieht man schon wie stark Du manipuliert wurdest , alles was in Filmen vorkommt und mehr muss NICHT real sein oder was in Forums besprochen wird . Das ist unbewusste Manipulation ( oder man manipuliert sich selbst ) , genauso wie es in der Geschichte der Menschen schon immer vorkam ..

Merkst Du nicht wie leicht man mit dieser Manipulation Geld macht ? Auch in Sendungen wird immer gesagt das man ihn selbst nie los wird , aber dass Medien die man kaufen kann oder wenn man zum Priester geht man diesen loswerden kann . Ist ziemlich offensichtlich , was denkst Du haben die damals mit den Ablasshandel gemacht ? Das war nicht die Wahrheit , dass die sonst von Dämonen und Geistern heimgesucht werden wenn die nicht ihre Sünden abkaufen... So funktioniert das...

Ich werde es tun und ich habe keine Angst, somit besteht wenig Gefahr das ich eine Halluzination bekomme , wie dass nämlich oft bei Angst der Fall sein kann . 

Und .. wurdest Du schon von einen Geist fast getötet ? Sollte das bei Dir dauerhaft der Fall sein, dann gehe zum Doc. Dieser lässt Dich dann zu einem Experten überweisen und da kann man sich durch viel weniger Geld behandeln lassen und vielleicht bekommst Du noch die Diagnose : Schizophrenie .. Durch solche Ängste und Glauben können solche Krankheiten auch ausgelöst werden ( Mit Veranlangerung , hat 1/100 Menschen ) . Außenstehende können sich aber eine Schizophrenie schlecht vorstellen , es ist aber wirklich so.. das alles sich sehr real anfühlt und auch ganz real alles aussieht . 

Vielleicht reflektierst Du nochmal deinen Standpunkt .. aber ich streite die Existenz trotzdem nicht ab . Ich bin ein Agnostiker ... und will Dich auch nicht provozieren , ich respektiere das :-) ! 

0

Na, wenigstens ein Stofftier wirst du schon opfern müssen, sonst wird das nichts. Geister zeigen sich nicht, wenn es für dich zu einfach ist, also wenn du gar nichts hergibst, was dir lieb ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Naajed
15.12.2015, 17:06

Wieso wollen die denn von mir etwas ?? Ist doch unlogisch , die wollen doch Kontrolle über einen Mensch ? 

0

Dämonen gibt es, es sind dies die Gedanken und Gefühle der Besessenheit, der Wiederholungszwang, Zwänge allgemein. Solltest du von all dem betroffen sein, dann mußt du garnicht weiter beschwören, sondern einfach nur abwarten, bis es in der erneut spukt. Zu beachten ist dann hierbei, dass du dich nicht gar zu sehr vonb deinen Dämonen vereinnahmen läßt, denn dann geht es entweder dir, oder anderen an den Kragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Wichtigste ist, dass du es nicht in DEINEM Haus tust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Naajed
15.12.2015, 17:03

Der verfolgt doch dann eh einen selbst .. ?? Wäre für mich unlogisch wieso dann der Geist oder Dämon an Ort und Stelle bleiben sollte .

0

Was möchtest Du wissen?