Ich will eine Umschulung muss aber erst in eine Reha. Soll ich danach weiter arbeiten oder mich besser dauerhaft krank schreiben lassen? (Rentenversicherung)?

1 Antwort

Hast Du den die Wahl? Einfach das tun wozu man Lust hat?

Ich denke, entweder ist man krank und bleibt zu Hause oder es geht und man geht arbeiten. Das hat mit Lust nichts zu tun! Das sage mal deinem Arzt, daß er Dich Krank schreiben soll, nur weil Du keine Lust hast. 

Mit Lust hat das nichts zu tun. Ich arbeite seid 17 Jahren in der Altenpflege und der Beruf macht mich kaputt. Es ist noch nicht soweit das ich völlig am Ende bin, also jetzt schon dauerhaft krank. Aber soweit wollte ich es auch gar nicht erst kommen lassen. Ich muss da aber raus sonst drehe ich irgendwann durch. Aber es geht mir vor allen Dingen ums Geld. Arbeiten bis zur Umschulung oder Krankengeld? Bzw. bekomme ich dann überhaupt noch eine Umschulung wenn ich wieder arbeiten sollte? Ich meine da werden doch bestimmt Monate ins Land gehen...

1

Was möchtest Du wissen?