Ich will eine Partei gründen mit einem ordentlichen Programm wer kann mir helfen?

47 Antworten

Wer will mit mir eine neue Politische Partei gründen (DNA
Demokratische Neu Anfang

Mit diesen Wahlprogramm

Die Bauern bekommen 45 Cent pro 1l Milch in Deutschland ab Hof.
Deutschland muß auf Bio umgestellt werden, dann wäre es vorbei mit TiTip
und Co. Eine neue Chance für die Bauern! Keine grüne Gehntechnig und
Hormonfleisch mehr

Glüphosat würde ich verbieten und den
Landwirtschaftsminister wegen Körperverletzung anklagen° Trost seines
Wissens, dass es krebserregend ist, es ist nicht zulässig die
Bevölkerung zu vergiften.

Mindestrente 800 € wenn er nicht mehr arbeitsfähig ist das spart Steuern und Bürokratie ein.

Alle Bürger müssen in die Rentenkasse einzahlen weil die Privatvorsorge nicht funktioniert hat.

Maschmeier und die Versicherungen müssten die Beiträge in die
Rentenkasse zurückzahlen. Alle und auch Riester müssten sich wegen
Bandenkriminalität verantworten .
Denn Rente kann nur der Staat garantieren.(Private Vorsorge auch staatlich machen)

Bei Politikern würde ich alle Privilegien wenn Sie nicht mehr tätig sind streichen 3000€ reichen.

Die Bahn würde ich die rollende Landstraße ausbauen alles was durch Deutschland fährt

muss auf die Schiene, zum Beispiel von Holland nach Polen, den
Bahnvorstand überprüfen auf Veruntreuung und entlassen.Es kann nicht
sein,dass die Bahn 5 Milliarden Fehlinvestitionen in den Sand gesetzt
hat laut Schwarzbuch des Bund der Steuerzahler (im Ausland ).

Wehrpflicht wieder einführen wegen dem sozialen Zusammenhalt.

Die Autoindustrie müsste 500 € an eine Stiftung pro Auto rückwirkend 10 Jahre zahlen, damit die Autos

ordnungsgemäß verschrottet werden. die Verschrotter sind Jugendliche
die eine Berufsausbildung machen unter Anweisungen von Meister in Rente
dieses kann man beliebig fortsetzen. Damit unsere Jugend eine
Perspektive bekommt (keine Jugendarbeitslosigkeit mehr)

EU muss total reformiert werden. Ein Korruptionssumpf

Steuerrecht muss vereinfacht u.reformiert werden.

Wahlpflicht muss eingeführt werden ab 18 Jahren das ist erste Bürgerpflicht !!

Der Verkehrsminister Rammsauer hatte auch keinen Führerschein.!!! Er kannte nicht einmal die Verkehrszeichen

Führerschein muss wieder ein Dokument auf Lebenszeit werden (Lkw kostet nur 4000€)

Banken und das Geld der Bürger müsste die Möglichkeit bestehen das Sie ihr Geld

in Staatsbetrieben investieren können, das wäre eine Alternative für Privatvorsorge!

Ich bin auch gegen die Abschaffung des Bargeldes (jeder sollte sein
Bargeld zu hause lagern können, soviel er will ) dieses ist nur für die
Banken gut und nicht für den Bürger.

von diese Steuern von die sind viele Bürger betroffen nur müssen

Wie jetzt der Finanzminister Steuererleichterung für 2018

angekündigt hat (ob Er dieses noch weiß, wenn Er gewählt wird ) um die Bürger vor der

Wahl einzustimmen. Er wird wohl wieder Gedächtnislücken haben.

Die Bürger die eine Eidesstattliche Versicherung abgelegt haben und schon 6 Jahre keinen

Cent zurück zahlen konnten, würde ich alle Schulden erlassen aber nur einmal.

Sogar für den Obdachlosen den würde ich 200 € zahlen je 50 € pro Woche
die er mit einer EC- Karte abheben kann. Damit die Bevölkerung sieht,
dass man sich um alle kümmern kann. (Fürsorgepflicht des Staates Harz 4
kostet mehr.

Das sind Themen, die die meisten Leute für gut finden und dem Staat nichts kosten .

Mit meinen Konzept bezahlt die Autoindustrie und der Großhandel.

Es dürfen auch keine Schrottautos und Elektronschrott nach Afrika oder
nach Asien verkauft werden, sondern muss in Deutschland zum Schutze der
Umwelt verwertet werden!
Dieses würde Arbeitsplätze für Jugendliche ( wie Automechaniker, Elektriker, Lackierer, usw.) schaffen.
Die Doppelte Staatsbürgerschaft für Ausländer wie Türken usw. würde ich ändern.
Entweder Deutsch oder Türkisch.
Die Moslemischen Verbände überprüfen von wem sie bezahlt werden!! Hassprediger haben das Land zu verlassen.
Bei diesen Themen kann Wahlkampf schon jetzt beginnen. Auch in Bayern !!!!!!

Hallo eine Partei gründen ist nicht schwer du brauchst drei Leute und dann musst vollgas geben und auf total Angriff auf das bestehende

etablierten Parteiensumpf vorbereiten mit diesen Tehmen

du hast zwar die Möglichkeit das zu tun, aber ich glaube, du hast mehr erfolg, wenn du dich einer Partei anschließt und dort versuchst mitzuwirken, vielleicht zunächst einmal auf kommunaler Ebene.

DH !

Das tue ich auch !

(Aber in welcher, wird nicht verraten !)

paulklaus

0
@paulklaus

Bei dir tippe ich auf die CDU. Würde zu deinem Profil passen.

0

Nur ein paar wohlwollende Ideen werden nicht reichen, jedenfalls nicht für eine Partei, die sich auch nur in einem Stadtrat verankern will. Lächerlich zu glauben, dass es einfach wäre eine Partei zu gründen, die auf Landes- oder Bundesebene einfach mitreden könnte.

Voraussetzungen an den Parteigründer

- Enorm starkes rechtliches Wissen ( sonst wird die spätere Umsetzbarkeit bereits an einfachen Regelungen und dem Grundgesetz scheitern )

- Führungspersönlichkeit ( sonst verselbständigt sich die Partei)

- Genug Ahnung von Wirtschaft um den Bundeshaushalt oder - in eurem Falle wohl eher erst mal den Gemeindehaushalt planen zu können. Sieht man ja bei den Sozis immer wieder, die spielen und planen mit Ideen und wenn sie nachher auf den Bundeshaushalt schauen, merken sie, dass die Staatsverschuldung in ihrer Amtszeit mal wieder aufgrund der angewachsenen Sozialausgaben gestiegen ist.

________

Kurzum lass es lieber sein, aber wenn du wirklich willst. Es gibt eine offizielle Seite vom Bundeswahlleiter, da stehen die Voraussetzungen. Wer es allerdings nötig hat dort nachzusehen oder hier und nicht die entsprechende gesetzliche Regelung, was es für eine Parteigründung bedarf selbst findet, sollte die Idee wie schon gesagt ganz schnell aufgrund von Inkompetenz vergessen.

Welche Punkte vom AFD Grundsatzprogramm findet ihr so verwerflich?

Gern hätte ich gewusst, welche Punkte im Grundsatzprogramm (bitte bei Beantwortung der Frage mit Zitat und Seitenangabe) die AfD für euch / oder allgemein so unsympathisch machen.

Ständig höre ich, wenn man fragt weshalb man die AfD nicht wählen sollte, ob man das Programm gelesen hätte, oder weil das Programm ganz schlimm ist.

Daher.. welche Punkte findet ihr so verwerflich?

...zur Frage

Partei Namen

Hallo, in Sozialkunde sollen wir eine Partei gründen. Wir haben einen Namen gefunden, aber leider gibts es die Abkürzung der Partei auch in der Türkei. Ist es ok, wenn man eine Partei in Deutschland gründet, wenn dann die Abkürzung in einem anderen Land schon existiert? Also funktioniert das oder nicht?

Mit freundlichen Grüßen bonein

...zur Frage

Was braucht Deutschland was fehlt Deutschland?

Hallo mein Name ist Jannik und ich bin kurz davor eine Partei zu gründen.

Nun habe ich schon einige Themen aber ich wollte natürlich nicht nur meine Sachen zusammentragen sondern auch Ideen oder Vorschläge von euch.

...zur Frage

Monarchie in Deeutschland?

Hey Leute, ist es in Deutschland möglich, eine Partei zu gründen, die das Ziel einer Monarchie verfolgt?

Schonmal Danke

...zur Frage

Kann mal jemand eine gescheite Partei gründen?

eine die auch für Deutschland ist aber nicht so radikal weil das regt übel auf das es keine normalen Parteien mehr gibt

...zur Frage

Welche Partei haltet ihr für am Sinnvollsten mit Begründung bitte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?