Ich will eine kündigung bei Tedi schreiben, kann mir bitte jemand helfen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wie lange warst Du denn beschäftigt? Was steht zur Kündigungsfrist im Arbeitsvertrag?

"Sehr geehrte(r) Frau/Herr XXX (oder Damen und Herren wenn keine bestimmte Person zuständig ist)

hiermit kündige ich meinen Arbeitsvertrag fristgerecht zum....

Ich bitte um ein qualifiziertes Arbeitszeugnis (wenn Du schon länger dort arbeitest)

Mit freundlichen Grüßen

XXX"

Solltest Du noch Urlaubsanspruch und/oder Überstunden haben, kannst Du in der Kündigung gleich um Freizeitausgleich bitten. Wenn Du den nicht bekommst, wird am Ende des Beschäftigungsverhältnisses ausbezahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was steht denn in Deinem Vertrag wegen Kündigungsfristen? Die musst Du unbedingt einhalten.

Und seit wann bist Du in dem Job? Vielelicht hast Du noch Urlaub oder Überstunden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde einfach so schreiben:

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich mein Arbeitsverhältnis als Aushilfe in Ihrem Unternehmen fristgerecht zum.......

Mit freundlichen Grüßen

.............................

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?