Ich will eine Firma in Asien eröffnen..ideen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du wirst wahrscheinlich mindestens einen einheimischen Partner brauchen um ein Geschäft zu eröffnen. Viel Glück dabei, jemanden zu finden der vertrauenswürdig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FreedomPeace666
26.02.2016, 19:01

Dann beantrage ich einfach die staatsbürgerschaft ;)

Oder es gibt doch programme wo man gefördert,wird zb investition durchführen und die bürgerschaft holen oder visum

0

Nen Club in Thailand, na klar, du bist der Geldgeber und deiner Freundin gehört der Laden, du bist NUR Geschäftsführer. Du bist bei Trennung schneller weg wie du PIEP sagen kannst. Geld weg; Freundin weg. Thai ist nen Fremdwort für dich und ein paar Brocken Englisch

Bei nem Putzservice hast gar keine Chance. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SimonG30
26.02.2016, 20:03

Ist es in Thailand nicht sogar rechtlich so, dass mindestens 51% des Unternehmens einem Einheimischen gehören muss? Habe irgendwie sowas in Erinnerung...

0

Schritt 1: Informieren über Existenzgründung im allgemeinen.

Schritt 2: Informieren wie die Rechtslage in den Ländern ist. => Was
darf, was muss, was sollte und was darf nicht getan werden.

Schritt 3: Konzept aufstellen. Was kannst du? Wie kann man damit Geld machen? Siehe Schritt 2 für darf man das in den Ländern. Hiezu gehört auch was musst du verdienen damit du davon leben kannst.Siehe Schritt 1 wie man das rausfindet.

Schritt 3 : Geldmittel sichten. was hast du, was brauchst du (siehe Schritt 3), welche Sicherheiten gibt es, wer gibt die differenz.

Viel Spaß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FreedomPeace666
26.02.2016, 21:01

Kann ich einfach auf eine bank gehen und mir kredit aufnehmen? Bin ja investor bin da um die wirtschaft anzukurbeln. Sollte problemlos bekommen oder?

0

Du wirst der beste Geschäftsmann der Welt sein. Deine Ideen sind so ausgereift und gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist ein Träumer.Kein seriöser Geschäftsmann mit Qualifikationen , versucht auf einer solchen Platform wie dieser an Informationen zu gelangen.Du solltest erstmal ein paar Jahre in Asien leben und die jeweilige Sprache Deines Gastlandes , die Mentalität , Gesetze und vor allem eine vertrauenswürdige Einheimische kennenlernen ( Heirat , längere Beziehung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FreedomPeace666
26.02.2016, 21:05

Wenn man dienstleistung von einem thai mädel bekommt, gilt das auch als kennen?

0

Eröffne einfach eine Bar. Stell nur Kellnerinnen ein, die bereit sind, mit den Gästen für 500 Baht 'die Nacht zu verbringen'. Das ist DIE Marktlücke in Pattaya.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FreedomPeace666
26.02.2016, 21:02

Glaubst wäre das okay? Du meinst mädels um noch billiger, das ist der unterschied!?

0
Kommentar von vitus64
26.02.2016, 21:10

Da war eine Spur Ironie dabei. 'Noch billiger'? Wieviel bezahlst du denn für eine Nacht?

0

Was möchtest Du wissen?