Ich will ein paar gründe wissen wieso die ostseeküste nicht durch einen Deich geschützt werden muss

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Ostsee ist ein Schelfmeer, dass heisst, es ist ein flach auslaufender Meeresboden auf einem Kontinentalsockel. Die Wellen laufen anders auf, mit weniger Gewalt. Daneben hat die Ostsee auch Steilküsten, die natürlich keine Deiche brauchen; ebenso Schären und Förden, die als Wellenbrecher dienen.

Wie kommt ihr darauf, dass die Ostseeküste nicht durch Deiche geschützt wird? Es gibt hier hunderte Kilometer Deiche. Zingt, Markgrafenheide, Börgerende.... Natürlich muss auch hier gegen Sturmfluten geschützt werden, wenn diese auch nicht so stark sind wie an der Nordsee, sind sie vorhanden!

0

Was möchtest Du wissen?