Ich will ein Forum Programmieren, hat jemand eine Idee, auf was ich es beziehen soll?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich hatte schon so ein paar Ideen, was Foren und Portale angeht. Ein ganz normales Forum, wo es um Lifestyle, Liebeskummer, Computer oder was auch immer geht, das zieht keinen Hering mehr vom Teller.

Ich hatte jahrelang ein Forum laufen, da ging es um die Präferenz für einen bestimmten Körpertypen (hauptsächlich Frauenkörper), da war schon mächtig viel los, aber zum Geldverdienen war das trotzdem nix.

Meist sind echt nur Seiten erfolgreich, die sich am Rande des legal machbaren bewegen. Pranger-Foren, die Verkehrs-Rowdys anprangern, oder Mobbing-Firmen und Mobbing-Menschen, das könnte was werden, aber die Gefahr ist groß, dass es nicht betrieben werden darf.

Ich hatte die Idee eines Verkehs-Rowdy-Forum, wo man Verkehrsverstöße von anderen Verkehrsteilnehmern melden könnte, mit z.B. Autokennzeichen, diese Kennzeichen aber niemals auf der Webseite ausgegeben würden. Es würden lediglich im System Statistiken damit erstellt, die eben aufdecken könnten, wenn jemand von mehreren Usern als Rowdy eingetragen würde.

Aber das würde eine Datensammlung ergeben, die auch ein Bewegungsprofil eines solchen Rowdies abbilden würde. Ich habe das ganze nicht weiter verfolgt, mir hat aber auch das Wissen gefehlt, so etwas zu programmieren.

Ich gehe aber davon aus, dass so etwas keine Chance in Deutschland bekommen würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FaTech
01.02.2017, 22:31

Ich kann das zwar Programmieren, aber in Deutschland, würden die das wahrscheinlich als fake abstempeln, da es keine öffentlich Statliche Seite ist, sondern eine nichtstatlich geprüfte, wo jeder etwas eintragen kann. Aber gute Idee.

0

Da die allgemeinen Themen schon besetzt sind, willkommen bei den Mauerblümchen, Lückenbüßern und Nischenbesetzern …

Wie wäre es mit Mobbing, Stalking, Datenschutz o.ä.

Hier gibt es noch immer Nischen, die man zunächst allgemein und dann immer spezieller ausloten könnte. Man kann bei einem Mobbingforum ähnlich wie hier die Namen von Firmen und entsprechend handelnden Personen natürlich weglassen und die Sache anonymisieren. Wer konkrete Namen nennt, sollte gefiltert und seine Beträge gelöscht werden. Die Nebenbedingungen muss man jedoch genau bekannt geben …!

Hier im Forum darf man ja auch nicht einzelne User „vorführen“ …

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FaTech
02.02.2017, 17:25

Werden diese Foren gesucht? Also, würden mehrere darauf gehen?

0

Was möchtest Du wissen?