Ich will ein fach weg von zu Hause aber wohin soll ich gehen?

2 Antworten

Setze dich mal mit dem Jugendamt in Verbindung. Ggf. über einen Lehrer (der dir hilft, Kontakt aufzunehmen). Die müssten dir Möglichkeiten zur Verbesserung deiner Situation nennen können. Sprich auf jeden Fall mit deinem Vertrauens-/ Lieblingslehrer über das Mobbing!

Je nach Alter gibt es eventuell verschiedene Möglichkeiten wie Erziehungshilfe, Wohnen bei Verwandten, betreutes Wohnen, Wohngruppe/ WG etc. oder einfach Betreuung (Psychologe, Coach?) außerhalb der Familie zur Unterstützung/ als Rückhalt.

Was möchtest Du wissen?