Ich will dringend zunehmen aber mir ist seitdem ich damit angefangen habe nur noch schlecht...was ich tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich schätze du versuchst dich mit Fastfood und so vollzustopfen und dadurch zuzunehmen :D falls das so ist hörs auf weils ungesund ist und dir durch das ganze Fett schlecht ist. Zuzunehmen heißt ja nicht gleich nur bei Mcs zu essen sondern einfach mehr Ballaststoffe und Kalorien. Ess also mehr Kartoffeln, Nudeln und so nen Zeug 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MisterUngenannt
23.08.2016, 13:48

Ich hab mich zum Glück schon umgehört das fastfood nicht wirklich das beste ist :D Trotzdem danke sehr

0

Nehm einfach gesund zu oder einfach Kohlenhydratenreicher... 

Aber wenn du satt bist, dann bist du satt und dann hör auf zu essen.

Du könntest auch Muskeln aufbauen, dann hättest du einen proportionierten Körper :)

Viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin genauso alt, groß und wiege auch 59 und finde das überhaupt nicht dünn. Aber falls du wirklich meinst, dass du zunehmen musst, dann iss immer Kartoffeln, da diese viele Kohlenhydrate enthalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchFrageEuchWat
23.08.2016, 11:22

Und dabei sollte dir auch nicht mehr schlecht werden. Ich denke mal du versuchst dich mit Fastfood und Süßigkeiten vollzustopfen.

0

Kann es sein das du dich einfach nur überfrisst und dein Körper das mit Übelkeit quittiert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst nicht von jetzt auf gkeich zunehmen. Das dauert halt.

Dein Magen ist ein Organ, das sich nur langsam vergrößert, weswegen Du nicht sofort viel mehr essen kannst als sonst. Ähnlich wie bei den Muskeln, die können sich auch nicht sofort aufbauen und deutlich vergrößern.

Wichtig ist, dass Du Dich nicht nur von Fastfood und anderem ungesundem Zeug ernährst. Abwechslung ist auch wichtig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?