Ich will doch einfach nur ein Helix.. (Piercing)

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Lass es später machen. Die Kombination aus Hitze, Schweiß, Sand und Salz ist ganz schlecht. Verständlich, dass du im Urlaub damit glänzen möchtest, aber das Risiko ist zu groß. Damit würdest du auch deiner Mutter zeigen, dass du vernünftig sein kannst und nicht unbedingt dein 'Ich will aber und ich will jetzt!' durchsetzen musst, was kleinkindmäßig wär.

Seh ich auch so!

0

Diese Frage hast du dir anscheinend schon selber beantwortet :-) Warte auf jeden Fall bis nach Spanien, denn das könnte sich auf jeden Fall entzünden! Hättest du schon viele Piercings, wüsstest du dann evt. einigermassen was zu tun ist, aber wenn das dein erstes ist, bzw. du dich noch nicht so damit auskennst, würde ich das Risiko nicht eingehen! Krankenhaus in Spanien ist sicher nicht gerade toll und in einem Piercingstudio zu erzählen was los ist, wird sicher auch nicht einfach.. Ausserdem zeigst du deiner Mutter so, dass du verantwortungsbewusst damit umgehen kannst! Also ich würde bis nach dem Sommer warten, dann kannst du deine Ferien und dein Piercing ohne Probleme geniessen :-)

Ich würde mir das Helix machen lassen, bis Juli ist immerhin noch massig Zeit, ist ja nicht so als wäre es dann frisch gestochen. Das ist bei fast allen Piercings so. Das einzige Problem wäre vielleicht das Salzwasser, aber ganz ehrlich wer nicht wagt, der nicht gewinnt, stimmts? :)

es sollte da eigentlich keine probleme geben. nach drei monaten entzündet sich so ein piercing normalerweise nicht von heute auf morgen. bisschen aufpassen dass nicht zu viel dreck rankommt, octenisept mitnehmen, tyrosur (hilft bei entzündungen) bei bedarf dort kaufen.

salzwasser ist überhaupt kein problem sondern hat sogar einen leicht positiven effekt.

ich habs mir ebenfalls selber gestochen, kostet dich evtl überwindung, aber da kann man eig. nichts falsch machen. dort laufen keine nerven etc. und ja, hauptsache du hältst es sauber und reinigst alles (;

naja, man kann sich beim selbststechen ne allergische reaktion, ne entzündung und blutvergiftung holen. das ist glaube ich schon falsch. aber das war auch gar nicht die frage.

0

Ich habe meins selbst gestochen. Ist nicht schlimm und tut auch nicht weh. Keine Panik...halte es sauber, dann entzündet es sich auch nicht. Dauert auch nur zwei drei Wochen bis es heilt.

Wie lang bist du denn in Spanien?

(nur) 8 Tage ;)

0

Was möchtest Du wissen?