Ich will die Russische Staatsbürgerschaft beantragen, hab aber noch nie in Russland gelebt, würde es gehen?

4 Antworten

Also bei mir war es so:

Ich bin in Russland geboren, wohne aber in Deutschland. Hab mir die russische Staatsbürgerschaft beantragen lassen, selbst da gab es bisschen Probleme ( über 14 Jahre ) und der Konsulat musste irgendwelche Bestätigung machen müssen. Das hab ich erhalten und konnte dann reibungslos die russiche Staatsbürgerschafts erhalten.

Wenn ich 18 Jahre oder älter gewesen wäre, müsste ich dann nach Russland fahren für 3 Jahre, erst dann würde ich die russische Staatsbürgerschaft bekommen. Da ist es dann egal, ob du in Russland geboren bist und ob du russisch sprichst oder nicht. Das wäre dann ein großes Problem gewesen.

Das alles fand bei mir in Frankfurt statt und ich denke du wirst nicht so leicht eine russische Staatsbürgerschaft erhalten, weil du schon 18 Jahre alt bist.

Zumindest in Frankfurt wirst du keine bekommen, vielleicht ist es ja irgendwo anders ja leichter die russische Staatsbürgerschaft  zu beantragen.

Falls es in Russland so wie in DE geregelt ist, müsstest du dort einen Einbürgerungstest machen. 

Natürlich geht das. Einfacher wenn du russische Wurzeln hast. Du kannst alles beim Konsulat erfahren.

Russische und Deutsche Staatsbürgerschaft

Hallo, ich "will" die Deutsche Staatsbürgerschaft in NRW beantragen, jedoch muss ich dazu erst einmal meine Russische ablegen. Ich habe gehört, dass es in Bayern anders sein soll, sprich da muss man die Russische nicht ablegen und kann sich trotzdem die Deutsche beantragen. Ich will mich von meiner Russischen Staatsbürgerschaft auf keinen Fall trennen, jedoch will ich auch die Deutsche. Kann man evtl. "§ 12 StAG" umgehen ? Hat jmd. Erfahrung damit gemacht ? Könnten sich die Gesetze evtl. noch einmal ändern ? Vor paar Jahren musste man die Russische meines Wissens nicht abgegeben. Und wie sieht es mit der Wehrpflicht in Russland aus ? Wenn man im Pass einen deutschen Wohnsitz angegeben hat, muss man dann trotzdem noch in die Armee? Ich bin mit 2 Jahren als Kontingentflüchtling nach Deutschland eingereist, falls das jmd. hilft. Ich danke euch schon mal im vorraus für eure hoffentlich sinnvollen und hilfreichen Antworten ! Über private Nachrichten würde ich mich auch freuen, solange diese auch helfen.

*Rechtschreib-, Zeichen- und Grammatikfehler werden bitte ignoriert

Dankeschön :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?