Ich will die Pille aber meine Eltern würden s mir nicht erlauben, was soll ich tun?

5 Antworten

Die Pille bekommst du ab 14 ohne Erlaubnis der Eltern. Musst nur einen Termin bei einem Frauenarzt ausmachen. Bis 18 ist wird die Pille komplett von der Krankenkasse übernommen. Ab 18 bis 21 kostet es 5€ Rezeptgebühren und danach den vollen Preis der Pille. Sofern du nicht privat versichert bist bekommen deine Eltern davon auch nichts mit

7

erfahren meine eltern das durch kosten oder sonstiges ??

0
38

Bei einer privaten Versicherung bekommen deine Eltern die Rechnung geschickt und können es so erfahren. Bei einer gesetzlichen Versicherung werden sie es nicht erfahren

1

Ab 14 Jahre bekommst du sie auch ohne Begleitung und Einwilligung deiner Eltern.

18

Du musst nur einen Termin vereinbaren und deine Versicherungskarte mitnehmen.

1
7

erfahren es meine eltern dann??

0

Einfach mit der Versichertenkarte hingehen. Wenn Du gesetzlich versichert kostet sie bis 20 quasi nichts.

BIs 16 kann er das Einverständnis der Eltern verlangen.

Angst sie zu schwängern :(

Es ist so. ich habe eine feste freundin und wir würden ganz gerne mit einander schlafen und haben uns eigentlich auch schon für entschieden und das problem ist halt das ich angst habe und ich noch unerfahren bin (es ist für uns beide das erste mal). Ich will sie auf keinen fall schwängern , bloß das problem ist das sie noch keine pille hat. und ich wollte fragen ob da ein kondom auch reichen würde? . Ich will nnicht das sie schwanger wird und es schwer is die pille zu besorgen da wir auch schon bald miteinander schlafen wollen. Also würde kondom da reichen? :/

...zur Frage

Wie kann ich die Pille heimlich nehmen?

Hallo, ich habe eine Frage zum Thema Pille.

Ich bin 16 Jahre alt und bin seit 1,5 Jahren mit meinem Freund zusammen und wir möchten jetzt mal miteinander schlafen. Das Problem ist, dass meine Eltern sehr streng gläubig sind und es niemals erlauben würden (er darf nicht mal bei mir schlafen). Ich möchte auf jeden Fall mit Pille und Kondom verhüten, aber nun zu meiner Frage: Kann ich mir die Pille heimlich beim Frauenrzt verschreiben lassen?

Ich weiß ja dass der Arzt eine Schweigepflicht hat, aber kann es über die Versicherung oder so auffliegen (gesetzlich versichert), also generell, dass ich überhaupt dort war und dass ich sie mir verschreiben lassen hab?

Ohne Pille trau ich mich halt einfach nicht, aber wenn ich es meinen Eltern sagen würde, wäre das Ende der Beziehung nahe.

Danke im Vorraus.

...zur Frage

Pille verschreiben lassen ohne das Eltern was davon wissen?

Hallo ich bin 16 und würde gerne die Pille mir verschreiben lassen nur will nicht das es meine Eltern wissen ist das möglich oder müssen meine Eltern etwas unterschreiben oder sowas?

...zur Frage

Kondom - sicher?

ICh habe einen Freund und wir wollen miteinander schlafen, aber ich nehme die pille noch nicht, ist es auch sicher mit kondom zu verhüten? Ih habe schon oft gehört, das die leicht reißen und ich will auf keinen fall schwanger werden..

...zur Frage

Pille kaufen ohne dass Eltern es erfahren?

Also ich bin staatlich/freiwillig versichert bei der tk. Kann ich mir die Pille holen ohne, dass meine Eltern es erfahren? (Bin 16)

...zur Frage

Die Pille ohne das wissen von Eltern?

Heyyy Leute xd, ich bin jetzt 15 und schlafe schon seit ner Weile mit meinem Freund, natürlich mit Kondom versteht sich, Besser Vorsicht als Nachsicht;). Naja hab überlegt die Pille zu nehmen da ich auch gerne mal ohne Kondom mit meinem Freund schlafen möchte. Kann ich jetzt einfach zu einem Frauenarzt gehen und nach der Pille fragen oder brauch ich dafür das Einverständnis meiner Eltern? Ich weiß besser wäre es wenn meine Eltern was davon wissen, aber kann ich mir die Pille auch ohne Einwilligung meiner Eltern holen und ohne das sie Wind davon bekommen? LG ^^

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?