Ich will den Teich im Garten auflösen - Was mache ich mit den Fischen?

9 Antworten

Goldfische? Heimische Fische wie Moderlieschen u. co. kannst Du im nächsten See aussetzten. Die Goldfische auch, bloss haben die aufgrund ihrer Färbung keine grossen Überlebenschancen !

habe bis vor kurzen noch Fische im Teich gehabt. Leider hat mir der Fischreiher alle herausgeholt, trotz Plastikfischreiher den ich am Teich plaziert habe. Sollten Sie die Fische noch haben, würde ich Sie ihnen gerne abnehmen..Hier meine Emailadr...wolfgangkahle@gmx.net

Man könnte sie ja einem anderen Teichbesitzer schenken.

Kleiner Gartenteich

Hallo, ich habe es endlich geschafft meinen Lebensgefährten davon zu überzeugen, das ein kleiner Gartenteich unseren Garten perfekt machen würde. Also habe ich eine kleine Gartenteichwanne gekauft. Sie umfaßt 750 l und ist an der tiefsten Stelle ca 80 cm tief. Die Wasseroberfläche beträgt ca 2,75 qm. Dort wo sie hinsoll ist es leider sehr sonnig, deshalb werde ich dort noch etwas anpflanzen damit auch etwas schatten den Teich abdeckt. Wir wollen den Teich noch dieses Jahr anlegen, aber Fische sollen wohl erst im nächsten Jahr reinkommen, damit sich der Teich erstmal schön entwickeln kann.Nun zu meiner Frage. Ich habe nun viel im Internet nach geeigneten Fischen recherchiert. Da der Teich ja nur klein ist, möchte ich nur ein paar kleine Fische reinsetzten, bin dabei auf Moderlieschen und/oder Goldelritzen gestoßen. Ich habe gelesen das sie auch für kleine Teiche geeignet sind. Natürlich möchte ich auch drauf achten das ich den Teich nicht überbesetze, aber ein paar kleine Fische hätte ich doch gerne. Nun habe ich mir noch ein paar schlaue Bücher gekauft, wo aber drin steht, das zum Beispiel die Moderlieschen ab einer Teichgröße von 20 qm geeignet sind, was ich ganz schön groß finde,die viel größeren Goldfische aber schon ab 10 qm geeignet sind. Goldfische wollte ich aber eh nicht nehmen, da ich finde das diese doch etwas zu groß für meinen Teich werden, und ich die Haltung dann nicht für artgerecht halt.Also soll ich nun den Traum von ein paar Fischen begraben??Was ist denn nun richtig. Ich meine mir ist schon klar, das je größer der Teich ist, umso schöner es für die Fische ist. Ist ja klar, aber ein bissel Bewegung hätte ich auch ganz gerne in meinem Teich. Vieleicht könnt ihr mir auch ein paar Tipps geben was ich am besten Pflanzen kann, um das biologische Gleichgewicht im Teich zu halten. Aber auch natürlich meine Frage zu den Fischen. Bin da etwas ratlos, überall steht was anderes. Vieleicht kann ich von euren Erfahrungen profitieren. Liebe Grüße

Jeanette

...zur Frage

Kann man eine Schildkröte im Garten in einem teich halten?

Hallo, ich habe einen Teich im Garten und habe überlegt mir eine Schildkröte zu kaufen. Meine Frage: Bleiben die immer in der nähe von dem Teich oder laufen die auch weiter weg? Der Garten liegt etwas höher als die Straße und da geht es einen Meter nach unnten.

Ich habe leider keine Ahnung davon.

...zur Frage

Möchte einen Naturteich mit Weißfischen?

Also ich möchte mir einen Naturteich anlegen und in den einheimische Weißfischen bis max. 10-15 cm Größe rein setzen (Sollten die Fische kleiner sein?) Wie groß muss so ein Teich sein (Anzahl der Fische je nachdem) ? Wie sollte ich ihn einrichten (Wasserpflanzen, Pumpe,....) ? Wo sollte ich in anlegen (Schatten, Sonne, unter Bäumen,....) ? Wie sollte der Boden beschaffen sein? Wie sollte ich ihn anlegen? Mit was soll ich die Fische füttern? Was soll ich mit den Fischen im Winter tun (als Köderfisch verwenden, wieder im Ursprungsteich aussetzen, den Teich so tief graben das sie darin überwintern können,....) ? Welche Weißfische sind geeignet? Wie tief sollte er sein ? Jede Antwort hilft mir weiter. Also auch antworten wen ihr nur eine Antwort wisst!!!

...zur Frage

Teich mit Bach verbinden?

Ich habe vor mir einen Teich in den garten zu bauen, wir haben auch einen natürlichen Bach der durch den garten fließt. Jetzt frag ich mich ob es möglich ist, dass man Wasser des Baches einfließen und rausfließen lässt? Und ist es überhaupt von Vorteil auch für die Biologie des Teiches.

...zur Frage

komischer Film auf dem Teich

wir haben 2 Teiche, einen großen mit Fischen usw. und einen kleinen. der nicht gefiltert wird. Fische sind auch nicht drinnen. Jetzt ist so ein komischer Film auf dem Teich, sieht so ähnlich aus wie öl, ist eS ABER NICHT:::WAS DENN?

...zur Frage

Wie pflegt man einen Teich richtig?

Guten Abend! :) Wir ziehen bald um und haben dort dann auch einen Garten mit einem kleinen Teich. In dem Teich leben auch viele Fische, (Also der Teich sieht zwar klein aus aber ist ziemlich tief. ca. 1,70m grob geschätzt) sogar ein Katzenwels ist dabei. Da ich bisher nur mit anderen Teichen gearbeitet habe, also eigentlich nie selbst einen hatte mit kleinen Mitbewohnern drin möchte ich mich drum informieren. Wie pflege ich diesen Teich? Muss ich die Fische füttern? Muss ich die Fische pflegen? Was mache ich im Winter? Was ist sehr wichtig und was nicht? Sorry für die vielen Fragen! Mich interessiert es einfach und ich möchte meiner Mutter die Arbeit mit dem Garten und dem Teich abnehmen, da ich mich schon je her für Teiche und Gärten interessiert habe und mich so ungemein drauf freue dort einzuziehen. Ich hoffe ich habe euch nicht überfragt! Schönen Samstagabend noch :D

Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?