ich will dass mehr leute meinen blog finden können aber ich will meinen namen nicht angeben

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

wenn du ehrlich sein willst musst du dich auch trauen die worte richtig zu schreiben.

aber ich glaube auch, dass der ganze text einfach lapidar wirkt. du solltest mehr beispiele ranziehen, verbildlichen, stilmittel verwenden.

und leider geht das alles nicht so einfach. es gibt echt extrem viele blogs und naja.... man sucht nach allen möglichen blogs, aber ich glaube so ein hass-geschreibsel wird eher selten ergooglet

Es interessiert euch nicht weil ihr nicht hören wollt dass es so ist! Alle bestehen darauf, dass es so gehört aber es will sich niemand gedanken darüber machen. Wieso hinterfragt keiner, wieso er sich eigentlich so verhält? Davon abgesehen ist das nicht nur ein hass-geschreibsel, das ist verhaltenspsychologie.

0
@user1752

sprach frau doktor. du möchtest dich doch im grunde nur gerne von dieser masse distanzieren. aber dein text ist wirklich einfach nur nichtssagend. wenn du ernst genommen werden willst, musst du auch ernster schreiben.

ich sage nicht,, dass ich es in ordnung finde, dass jugendliche schon rauchen, drogen nehmen, sich unangebracht anziehen, alkohol trinken und sex haben (nur um dann teen-moms zu werden) .

ich habe dir lediglich meine objektive meinung zu deinen texten gesagt.

0
@RavenC

Ok danke. Das war hilfreich. Ich werde glaube ich einen neuen blog anfangen und versuchen objektiv zu bleiben. Danke.

0

Das auffinden deines Blogs hat nicht s mit deinem Namen zu tun! Wenn du möchtes Das dein Blog mehr gelesen wird, mehr gefunden wird, dann musst du ihn in Suchmaschinen eintragen und der HTML oder PHP Code muss suchmaschinenfreundlich sein. Du benötigst Meta Tags und Keywords im HTML oder PHP Code die gezielt deine Blog beschreiben und dadurch besser auffinden lassen. Das alles kannst du aber mit einem Blog bei Blogspot nahezu vergessen. Warum richtest du dir nicht ein kostenloses Blog direkt bei Wordpress ein? Da hättest du jedenfalls noch einige Optionen um Einfluss auf solche Dinge zu nehmen.

Und mal ganz ehrlich, dass was vor dem blogspot.com bei dir steht ist auch so als würde ich meinen Blog 1gh345 q/24-2 nennen. Etwas mehr Fantasie darf es schon sein, denn genau der Teil soll ja beim Leser auch im Kopf bleiben.

Das klingt wie; ich will einen Brief bekommen aber ich sag keinem meine Adresse,

Das weiß ich schon aber es wird doch wohl eine andere möglichkeit geben?

0

http://annamose1999.blogspot.de/

ich habe auch eien Blog be blogspot. dumm nur dass man erst die komplette adresse oder meinen namen (annamose1999) bei google eingeben muss damit man ihn findet.

Was möchtest Du wissen?