Ich will das sich meine Beste Freundin auch mal auf meinen Schoß setzt, aber wie?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

hallo, wieso möchtest du sie zu etwas bringen, was sie nicht von sich aus tut? falls ihr beide dazu lust habt und euch bloß nicht traut, dann hilft nur eins - redet darüber. frag sie einfach, ob ihr das recht wäre oder eher nicht. dazu brauchst du sie nicht zu "manipulieren", das könnt ihr auch miteinander und offen klären.

Könnte auch sein das ihr das unangenehm ist oder weil sie sich nicht wohl fühlt, aber vielleicht ist sie ja auch schüchtern. Naja,dagegen kannst du halt nichts machen.jedoch kann ich gar nicht verstehen warum sie das machen soll ???:D

Wenn Du lesbisch bist, ist das auch nicht unbedingt eine Kleinigkeit wie "eben so unter Freunden", sondern ggf, schon einiges mehr. Oder kann jedenfalls so aufgefasst werden.

Du bist doch schon seit über einem Jahr oder länger mit Deiner Freundin zugange und offenbar ist Euer Verhältnis immer noch ungeklärt.

Suche eine ruhige Minute auf der Couch und nähere dich ihr ;)

Wenn z.B. auf ne bank kein platz mehr ist und du aber ein platz hast deine bff ,aber nicht ist das die beste angelegenheit.Guck ihr tief in die augen und klatscht auf die oberschenkel und sage: komm auf mein schoss baby!!! Sorry for my bad Deutsch. Ich kann auch normal Deutsch schreiben , aber ich habe keine lust=)

seh sie an, klopf mit deinen Händen auf deine oberschänkel, wenn das nicht reicht, sag komm her.

derdorfbengel 08.12.2014, 19:04

und wenn auch das nicht reicht: zieh sie her! Mit starkem männlichen Griff.

1

Was seid ihr? Kleinkinder? Wieso sollte man sich auf den Schoss setzen? Werdet erwachsen!!!! Ich setzte mich bei meinen Freunden/innen nicht auf den Schoss und umgekehrt genauso... weil das einfach kindisch ist!

Nimm sie einfach mal auf den Schoss

Was möchtest Du wissen?