Ich will das meine ex-Freundin wieder mit mir zusammen kommt und brauche jetzt ein paar Sachen die sie zum nachdenken bringt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also am besten ist erstmal 30Tage gar keinen Kontakt! Keine Nachrichten, keine "zufälligen" Treffen und einfach dein Leben leben.Mach was, erlebe was und merke das dein Leben toll ist, so wirkst du auch viel aktraktiver als vorher, weil du dann wahrscheinlich viel mehr Selbstbewusstsein haben wirst. Wenn du denkst das ist Zeit ist sie anzuschreiben frag erstmal sowas wie "Hey weißt du noch als wir damals weg waren ...weißt du noch wo das war, ich wollte da nochmal mit einem Kumpel hin"So erinnerst du sie an gute Ereignisse eurer Beziehung und so verschwinden vlt auch wahrscheinlich die schlechten gedanken.Außerdem wirkst du interessant,weil sie sieht das du was erlebst:).Und wenn du Glück hast dann schreibt sie dir auch zurück. Aber Versuche dann nicht sofort zu antworten und lass dir Zeit und schreib ihr dann "sry habe viel zutun" was dann ihre Interesse noch mehr erwegt! Und wenn du Glück hast nimmt die Sache den ihren Lauf:)Aber übertreib es anfangs nicht:)Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist leider sehr schwer zu sagen weil du nichts genannt hast!
Du kannst ihr aber einfach mal ganz aufhören zu schreiben sodass sie merkt das was fehlt weil du dann ja nicht nehr da bist!
Aber kann man wirklich sehr schwer sagen weil man nicht erkennen kann : Warun ihr euch getrennt habt, ob sie nen anderen Typen hat, wie alt ihr seid, wie lange ihr zsm wart,.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LeoxD0202
12.10.2016, 18:49

Sie liebt mich aber hat noch Gefühle für jemand anderen

0

Was möchtest Du wissen?