Ich will brechen aber wie?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich stelle mir dann eklige Sachen vor, manchmal hilft das, aber nicht immer

ich guck zb in die kloschüssel und stelle mir vor, wie ich sie auslecke

damit fang ich meist an

ich kenne jemanden, der hat aus einer coladose getrunken, die mehrere wochenlang als Spucknapf benutzt hatten

das kommt auch sehr geil

6

Dankeschön deine Antwort hat mich zum kotzen gebracht 😊

1

Solange du nicht von allein brechen musst, solltest du es lassen sofern du dich nicht mit etwas giftigem gefüttert hast '^^ 

Es ist nicht angenehm für den Körper, Bauchschmerzen zu haben aber dann iss sowas einfach nimma und halte es durch - Man sollte nicht erzwingen sich zu übergeben wenn es nicht wirklich nötig ist..

dich übergeben wirst du, wenn der Körper der Meinung ist, es reicht mit der Vergiftung und den Mageninhalt zur Ansicht freigibt

Warum muss ich nicht brechen wenn ich mir den Finger in den Hals steck?

Gestern hatte ich zu viel getrunken und falsches gegessen, danach ging es mir so schlecht, dass ich es einfach wieder rausbrechen wollte! Ich hab mir den Finger in den Hals gesteckt..- es kam nichts. Ich hab ihn so weit wie möglich reingemacht..- es kam wieder nichts. Stimmt irgentwas mit meinem Würgereflex nicht oder warum ist nichts passiert?? :O

...zur Frage

Starkes übelkeits gefühl, finger in hals?

Sollte ich mir den finger in den hals stecken um zu kotzen oder wird das nur schlimmer? Habe fieber ca 38 Grad

...zur Frage

Brauche ich Hilfe wenn ich mich übergeben will?

Ich will zuerst nur sagen, dass ich nicht an einer Essstörung oder ähnliches leide. Aber ich habe seit ein paar Jahren ständig ein Übelkeitsgefühl, das ich auch gerne als Kloß beschreibe, der mir im Hals steckt. Heute habe ich mir auch den Finger in den Hals gesteckt um dieses Gefühl endlich loszuwerden, aber ich konnte nur würgen. Hab ich was falsch gemacht oder brauche ich Hilfe, weil ich mich bewusst übergeben will?

...zur Frage

Erbrechen: Finger in den Hals stecken funktioniert nicht! Was tun?

Ich habe heute aus versehen total verschimmeltes Brot gegessen und jetzt plagen mich tierische Bauchschmerzen. Ich merke auch wie es immer wieder kommt, aber es will einfach nicht raus. Ich habe nur noch den Wunsch zu brechen, damit endlich die Schmerzen aufhören. Jetzt habe ich versucht mir den Finger in den Hals zu stecken, aber das funktioniert nicht. Ich will das, das Zeug endlich rauskommt! Ich habe morgen einen sehr langen und aufregenden Tag und brauch Schlaf!:,( Aber so kann ich nicht schlafen. Ich bin schon immer eine Bauchschläferin gewesen, aber ich halte das nicht aus vor Schmerzen. Was kann ich tun, damit es endlich rauskommt? Muss ich mit dem Finger was berühren? :(( Ich will endlich brechen und dann schlafen! Bitte helft mir :( Ich habe wirklich das Gefühl das es nach dem Brechen besser wird. Es soll auch raus, aber es will nie!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?