Ich will bessere Noten, aber kein Streber sein.

16 Antworten

4er kenn ich leider auch ziemlich gut :( Wenn du etwas nicht verstehst sie es dir am besten noch am selben tag als Erklärung auf Youtube an ( mach mit Mathe) auch wenn es nervt man muss durchgehend und nicht nur vor der Arbeit lernen. Auch bei Sprachen weiß ich was : Ließ Bücher die du schon auf deutsch kennst noch mal z.B. in Englisch oder sie dir deine Lieblingsserie / Filme auf Englisch mit untertitle an. Macht Spaß und verbessert deine Sprachkenntnisse. ;) Naturwissenschaften: K.P Da bin ich ein Streber und checke alles sofort :P

Am besten solltest du den Unterrichtsstoff den du in der Schule an den Tag gehabt hattest so oft wiederhollen bis du es kannst . Streber zu sein ist nicht schlimm :) ich meine wenn du einen tollen job haben willst musst du manchmal ein streber sein !!!

am abend vor der arbeit alles durcharbeiten und auf einen zettel schreiben, dann immer wieder durchlesen und für den notfall mit in die klausur zum spicken, aber nur als letztes mittel

Was soll ich noch machen? Ich bin kein Streber!

hi, ich wohne in bayern und da war heute letzer schultag also auch zeugnisausgabe... ich habe halt nur einen 3er und sonst 2er in der 7.klasse. Jetzt schreien mir alle streber nach obwohl ich so gut wie nie lerne und mir noten auch völlig egal sind. aber wenn ich in der schulaufgabe die LKösung weiß kann ich sie ja nicht einfach nicht hinschreiben oder??? wie soll ich denn denen ein für alle mal klar machen dass ich kein streber bin? Und keiner der Leute die mich besser kennen hat mich jemals als strber bezeichnet eher als faul... LG Lucy09

...zur Frage

Welchen Schulabschluss braucht man zur Erzieherin?

ich wollte eine ausbildung zur Erzieherin mache und weis garnicht welchen schulabschluss und noten man dafür braucht.

danke im voraus.

...zur Frage

Nur Streberinnen in der Klasse.

Hey. Also ich habe nur Streber in der klasse. Ich bin auf einem Gymnasium. Und zu gleich noch Mädchenschule. Also das schlimmste was ich mir voorstellen kann. Und die sind wirklich alle Streber. Die haben fast alle 1sen
Ansonsten die übrigen haben 2en. Und ich weiß auch dass die nicht lernen für Hüs und Arbeiten. Die ein oder anderen vielleicht. Aber ich lerne daheim 4 Stunden ca. Und ich komm gerade noch mit 4rer oder 5er durch.:\ Wie soll man sich in einer "Streberklasse" verhalten. Ps:Die sind auch alle total zickig und manchmal Denk ich wirklich:Bin ich der einzigste normale hier?!

...zur Frage

Gute Noten = streber?

bin ich ein streber nur weil ich gute noten schreibe (bis jetzt Mathe:1,2 Englisch:2,1 Deutsch:2,3 Erdkunde: 2 Bio:2 IT:2 Wirtschaft: 1) aber nicht lerne sondern es wie in z.B. mathe es einfach kann???

Danke ;))

...zur Frage

In der Klassenarbeit schlechte Noten, obwohl ich das Thema kann und verstehe?

Hallo,
ich gehe auf ein Gymnasium.Ich bin mündlich in einem 2-3er Bereich und schriftlich in einem 4er Bereich. Ich lerne für Klassenarbeiten schon viel und verstehe die Themen beim lernen echt gut und kann alle Aufgaben lösen.
Wenn dann jedoch der Tag kommt, an dem ich die Klassenarbeit schreiben muss, schreibe ich echt keine guten Noten etc.
Mündlich ist auch alles ok...
Ich weiß nicht woran es liegt, dass ich so schlechte Noten schreibe...
Ich verstehe die Themen, bin im mündlichen gut...Eigentlich eine gute Voraussetzung auf gute Noten.

...zur Frage

Wie kann ich meine Noten in der Schule deutlich verbessern?!

Hallo:) Ich hab ein Problem. Ich bin in der 9. Klasse Gymnasium und hab in den Arbeiten in der Regel so 3-4 manchmal besser manchmal schlechter und mündlich hab ich in ein paar 3 und sonst immer 4-5... Meine Fragen sind jetzt: 1. Wie kann ich vielleicht schriftlich meine Noten verbessern? Ich schreib mir immer das Zeug raus und lerne es dann auswendig oder so :$ ich würde gerne Noten im 2er / 3er Bereich haben... Und mündlich vorallem im 2er / 3ef Bereich!! Wie kann ich meine mündliche Note verbessern?? Ich weiss nicht wieso aber ich melde mich einfach nicht...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?