ich will bei der Klassenfahrt nicht teilnehmen habt ihr eine Idee wie ich zu Hause bleiben kann? Und sie ist in 2 Tagen

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Lass dir beim Arzt ein Attest ausstellen. Das habe ich auch schon gemacht. Wenn du einen Arzt deines Vertrauens hast dann sag ihn die Wahrheit. Ansonsten kannst du ja sagen dass eine Klassenfahrt bevorsteht und du nicht mitfahren möchtest weil du in letzter Zeit starke Bauschmerzen/ ständig Kopfschmerzen oder sonst was hast. Das sollte klappen. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wilees
17.06.2017, 15:49

Wärest Du dann auch bitte bereit dem Steuerzahler die zum Fenster hinausgeworfenen Reisekosten zu erstatten?

1
Kommentar von sarisaf
17.06.2017, 15:50

Ich musste meine Klassenfahrten immer selber bezahlen. Keine Ahnung wieso ich hier so blöd angemacht werde 😡

0

Eine Klassenfahrt ist eine Schulveranstaltung und somit Pflicht.Ein "ich will nicht" gibt es nicht.

Warum willst du denn nicht? Es macht doch immer einen riesigen Spaß ...... ich habe noch nie was anderes gehört

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Feld1234
17.06.2017, 15:18

Ich hasse Klassenfahrten und alle hassen mich auch Lehrer 

0

Und was sagen Deine Eltern zu Deiner Reiseunlust? Und zu dem dann in der Tonne versenkten Geld?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Feld1234
17.06.2017, 15:17

eigentlich nix weil sie die Reise nicht bezahlt haben sondern jobcenter

0

Geh doch einfach mit, diese Erinnerungen bekommst du nie mehr. Vielleicht wirst du nie mehr auf eine Klassenreise gehen.

Du schliesst dich immer nur mehr aus, das ist nicht der richtige weg. Du hast genau das recht wie die anderen dort mitzugehen.

Es kann doch nicht so schlimm sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sich daneben Benehmen, bis man der Klassenfahrt verwiesen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?